Volvo V60 D6 AWD R-Design auf der AMI 2014

Ein Muskelshirt für den Volvo V60 D6 AWD: Der effiziente Diesel-Plug-in-Hybrid debütiert auf der Auto Mobil International 2014 (AMI) vom 30. Mai bis 8. Juni in Leipzig erstmals im dynamischen Volvo R-Design Look.

Im Volvo V60 D6 AWD reißen 158 kW/215 PS an der Vorderachse und 50 kW/68 PS an der Hinterachse. Der Fünfzylinder-Diesel mobilisiert stramme 440 Nm Drehmoment, der hintere Elektromotor steuert derer 200 bei. Die E-Maschine wird durch eine 11,2-kWh-Lithium-Ionen-Batterie versorgt. Bis zu 50 Kilometer können so rein elektrisch zurückgelegt werden. Von der Effizienz des Volvo Hybrid-Antriebsstrangs kündet der NEFZ-Verbrauch von schlanken 1,8 l/100 km, was einem CO2-Ausstoß von 48 g/km entspricht. Anhand der Beschleunigungszeit von flotten 6,1 Sekunden für den Spurt von 0 auf 100 km/h belegt der V60 D6 AWD eindrucksvoll die Machbarkeit von Genuss ohne Reue. Für mehr optischen Pfiff ist der weltweit erste Diesel-Plug-in-Hybrid nun auch auf Wunsch in der beliebten R-Design Version erhältlich.

Der Volvo V60 D6 AWD R-Design tritt erwartungsgemäß sportlich auf

Das ohnehin schmissige Design vom Volvo Kombi akzentuiert die ab sofort bestellbare Ausstattungsvariante R-Design: Spezielle R-Design Karosserieelemente, die kernige tönende R-Design Auspuffanlage, ein Diffusor mit Luftleitfinnen und 18-Zoll-Alufelgen in Diamantschnitt machen den Volvo V60 Plug-in-Hybrid zum Vorzeigeathleten. Der anthrazitgraue Kühlergrill punktet mit schwarzen Hochglanzlamellen und obligatorischem R-Design Emblem. Zum Modelljahr 2015 ist der an der Steckdose aufladbare Volvo V60 D6 AWD erstmals in den beiden Ausstattungslinien Momentum und Summum erhältlich. Mit der Momentum-Ausstattung beginnt der Volvo V60 Preis für den Plug-in-Hybrid R-Design bei 58.700 Euro, für die Ausstattungslinie Summum berechnen die Volvo Händler mindestens 60.510 Euro.

 

Im V60 D6 AWD R-Design geht’s sportlich-elegant zu

Über besondere Einstiegsleisten galngt man ins sportlich-elegante Interieur des Volvo V60 D6 AWD R-Design. Das komfortable, fahrerorientierte Cockpit zeichnet sich durch etliche, speziell gestalteten R-Design Komponenten aus. So veredeln Alu-Intarsien Mittelkonsole und Türen, während Sportpedale, Ziernähte und ein schwarzer Dachhimmel für eien dynamosche Note sorgen. Fahrer und Beifahrer thronen auf Sportsitzen aus schwarzen Nubukgewebe und perforiertem Leder. Ein weiteres Highlight ist das Digitalinstrument, die in den vier Designs Elegance, Eco, Performance und Hybrid die jeweils vom Fahrer präferierten Fahrzeuginformationen anzeigt. Beim V60 D6 AWD R-Design Version ist es chromgefasst und weist eine Startsequenz im R-Design typischen Blau auf.

Bilder: ©Volvo Car Corporation

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.