TRON: Evolution-Battle Grids für Nintendo Wii

TRON: Evolution-Battle Grids“ knüpft an eine der herausragendsten Szenen des Kultfilms von 1982 an: Mit dem Lightcycle kann man sich in der Arena beweisen. Wie damals im Kino wird man auch auf der Nintendo Wii als Programm über den Raster rasen und dabei einen Lichtstreifen hinter sich her ziehen. Da die Kontrahenten dies ebenfalls tun, wird es mit zunehmender Geschwindigkeit und Dauer der Runde schwieriger, nicht in eine dieser Lichtmauern zu krachen.

TRON: Evolution-Battle Grids: Rennspiel zum Film-Sequel

Neben diesem Gaming Klassiker, der schon unzählige Male als Computerspiel umgesetzt wurde, und hier in einer geupdateten und auf das kommende Sequel „Tron: Legacy“ angepassten Fassung auf der Wii geboten wird, werden auch weitere, spannende Spiele und Kämpfe aus dem Tron-Universum auf die Spieler warten. Die Spielfiguren können dabei komplett den eigenen Ansprüchen gemäß gestaltet werden.

Der Nunchuk und der Wii Controller lassen bei Spielen wie dem Frisbee-Kampf und anderen Disziplinen, die schon vor achtundzwanzig Jahren Jeff Bridges das Leben schwer gemacht haben, das richtige Gefühl für die Spielwelt aufkommen. Auch die Grafik versteht sich als Mischung der Retro-Optik und den neuen Designs für Tron 2.

Nintendo Wii mit eigener Version des Klassikers

„Tron: Legacy“ wird als Film sehnsüchtig erwartet. Kein Wunder also, dass sich bei einem dermaßen anbietendem Thema auch eine Vielzahl von neuen Spielvariationen geben wird. Während aber „Tron: Evolution“ als Action-Game auch für die anderen Next-Gen Konsolen verfügbar sein wird und letztes Jahr eine niedliche Internet-Version des Spiels „Space Paranoids“ aus dem ersten Film erschien, ist die Arena-Variante ausschließlich für die Nintendo Wii entwickelt worden.

Auf der E3 Expo hatte man die Gelegenheit, schon einmal einige Levels anzutesten und sich davon zu überzeugen, dass besonders die Lightcycle Sequenzen dem Tron-Gefühl nahe kommen.

Ein genauer Release Termin für „TRON: Evolution-Battle Grids“ wurde noch nicht bestätigt, das Spiel soll aber zum Kinostart von „Tron: Legacy“ am 16. Dezember 2010 in den Handel kommen.

 

 

 

2 Meinungen

  1. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dieses Spiel ein echter Knaller wird! Die Vorschau für den neuen Film hat mich absolut begeistert und ich kann mir durchaus vorstellen, dass eine Spiel-Umsetzung sehr gut beim Publikum ankommen wird! Besonders die Optik dieses Spiels wird einen mit Sicherheit vom Hocker reißen.

  2. Bilderbücher sind wirklich eine optimale Möglichkeit um es sich bei eisigen Temperaturen mit dem Kind zuhause gemütlich zu machen. Gerade in der heutigen Zeit geraten sie leider immer öfter in Vergessenheit, weil Fernseher, Computer oder Spielkonsole viel anziehender für die Kleinen sind! Schade, denn Bilderbücher sollten meiner Meinung nach ein fixer Bestandteil jeder Kindheit sein! Favoriten aus meiner Kindheit waren Klassiker wie die Raupe Nimmersatt oder die drei Stanisläuse :). Auch heute noch ein netter Zeitvertreib für die kalte Winterabende!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.