Toshiba TG01 – wirklicher iPhone-Konkurrent?

Das Smartphone verfügt über einen Snapdragon-Prozessor von Qualcomm. Diese Technologie macht es zum bisher schnellsten seiner Klasse. Wann das Turbohandy in Deutschland den Markt erobern soll, steht erst seit Kurzem fest: Im Sommer wird O2 das Toshiba TG01 vertreiben. Damit hat sich der Anbieter nicht nur das schnellst, sondern auch das flachste Smartphone gesichert: Nicht einmal ein Zentimeter hoch ist es und das macht optisch natürlich Eindruck.

Kann das Toshiba TG01 auch mit inneren Werten punkten?

Neben dem schnellsten aller Prozessoren (1 Ghz Taktrate) besitzt das Toshiba TG01 Wlan, Bluetooth, GPS, UMTS und HSDPA.

Nicht nur das Äußere erinnert ein wenig an das iPhone, auch derartige Innovationen könnten direkt von Steve Jobs stammen: Anrufe kann man durch Schütteln des Toshiba TG01 annehmen, der Musikplayer wird durch zweimaliges Klopfen auf das Plastikgehäuse beendet und seitliches Neigen lässt das Wechseln von Anwendungen bzw. Webseiten zu. Als Oberfläche ist Windows Mobile 6.1 enthalten, das aber durch die hauseigene Tosh 3D GUI-Oberfläche aufgehübscht wurde.

Wie viel das Toshiba TG01 kosten wird und wie die Vertragsbedingungen aussehen ist noch unklar. Das will O2 dann lieber erst im Sommer verraten. Man kann sich denken, dass das Smartphone kein Schnäppchen wird. Fraglich ist auch, ob es wirklich hält, was es verspricht, denn bei aller Euphorie über die Funktionen, gezeigt werden konnten weder Steuerung noch letztendliche Schnelligkeit auf dem Mobile World Congress, da es sich wie schon erwähnt um eine Vorserienmodell handelte. Bleibt nur zu hoffen, dass Toshiba mit dem TG01 nicht nur protzt, sondern auch harte Fakten auf den Tisch bringt. So soll laut Hersteller die Gesprächszeit bei bis zu fünf Stunden liegen, Standby soll das Handy sogar an die elf Tage durchhalten. Dass ein 1000 mAh Akku das wirklich schaffen kann, sehen Experten bisher skeptisch.

Im Überblick:

Diplay: 4,1“ (480×800 Px, Wide VGA)
Maße: 70×12,9×9,9 mm
Gewicht: 129 g
Kamera mit Autofokus: 3,2 Megapixel
Musikplayer und Videoplayer (spielen alle gängigen Formate ab)
Speicher: 512 MB + Micro SDHC-Slot (max. 32 GB)

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*