Sturm- und Drangzeit: Das Brettspiel von Was Frauen wollen

Das Brettspiel „Sturm- und Drangzeiten“ des Hamburger Teams von „Was Frauen wollen“ kann nämlich auf eine Person personalisiert werden. Aber zunächst zu den Grundlagen: Das Spiel besteht aus verschiedenen Karten die zu unterschiedlichen Themenbereichen formuliert sind: Meilenstein, Mode, Musik, Mobilität und VIP. Die 16 VIP Karten beinhalten die personalisierten Fragen zu der beschenkten Person. Und auch das Spiel selbst ist natürlich personalisiert, denn Sturm- und Drangzeit handelt von den beiden Jahrzehnten, in denen der Spiel VIP geboren und aufgewachsen ist. Derzeit gibt es Varianten für die 60-er/70-er und die 80-er/90-er Jahre.

Personalisiertes Brettspiel – Fragen zur Person

Die VIP Karten sind im Brettspiel gespickt mit wirklich persönlichen Fragen, die teilweise Insidercharakter haben. Neben speziellen Modetrends, die nicht mitgemacht wurden können auch Fragen nach dem Gebrauch der Haarspraydose oder dem Accessoire bei der Konfirmation gestellt werden. Je nachdem, was man als Schenker über die zu beschenkende Person weiß, können die Fragen schon recht lustig und in jedem Fall auch ein wenig intim werden.

MerkWerk zu gewinnen

Wer sich jetzt fragt, woher er den Laden „Was Frauen wollen“ kennt, der sollte sich zurückerinnern an einen Artikel, den Laura hier vor einigen Monaten verfasste. Der handelte vom MerkWerk, einem ebenfalls personalisierbaren Geschenk des Hamburger Geschenkeshops. Und genau dieses MerkWerk verlosen wir!

Dazu brauchen wir einfach nur eine Mail an info@germanblogs.de mit Namen und Anschrift, sowie dem Vornamen der Beschenkten und der gewünschten Farbe. Zur Auswahl stehen die Farbkombinationen lila/pink, braun/orange und hellgrün/dunkelgrün.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.