Star-Scout #5: Ilse DeLange

Spätestens seit den Dixie Chicks ist der Country-Sound auch in der Pop-Welt salonfähig. Mit Carrie Underwood gewann in den USA 2005 eine Country-Pop-Sängerin den Titel des American Idol und brachte somit noch mehr den Country-Sound in die Pop-Charts. Beide genannten Acts sind große Stars in Amerika. Und obwohl die folgende Künstlerin wesentlich länger als die noch junge Underwood im Geschäft ist, haben beide doch einen ähnlichen Sound. Mit „So Incredible“ (2008) ist der niederländischen Sängerin Ilse DeLange ein großer Hit gelungen. Seit 1998 dort im Geschäft, ist sie sicherleich keine Unbekannte und hat mit ihren erfolgreichsten Alben World of Hurt (1998), Clean Up (2003), The Great Escape (2006) und eben jenem neuen Album Incredible (2008) insgesamt mehr als 10 mal Platin erreicht. Das ist für ein Land wie die Niederlande ein ausschlaggebender Erfolg. Mit oben genannter Single ist sie nun auch endlich in den Megastar-Olymp Hollands aufgestiegen und umso mehr verdient dieser überaus reife Country-Sound der Sängerin internationale Anerkennung. Wirklich empfehlenswert…!

Ilse DeLange mit „So Incredible“

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.