So kombinieren Sie die neuen oversized Blusen aus Satin

Während sich der Boyfriend-Look im Sommer noch durch übergroße Hemden aus Denim oder durchsichtigem Chiffon auszeichnete, wird er jetzt für die kalte Jahreszeit angemessen abgewandelt. Zwar trägt man das Modell aus Jeans auch im Winter, allerdings ist die Chiffon-Variante schon allein wegen der kühlen Temperaturen nicht gerade kompatibel.

Neues Prunkstück des Boyfriend-Looks: Die Satin Bluse im Oversize-Look

Hier wartet die passende und ebenbürtige Alternative der Satin Bluse auf uns. Auch dieses Oberteil trägt man im Oversize-Look. Trotz aller Bedenken, dass eine Satin Bluse möglicherweise mit den Attributen „Altmodisch“ und „Bieder“ einhergeht, lässt sich sagen, dass das Oberteil in der richtigen Kombination alle anderen Kleidungsstücke alt aussehen lassen kann.

Die britische Stilikone Alexa Chung war eine der ersten, die den neuen Satin-Trend für sich entdeckte. Sie trug zu ihrer champagnerfarbenen Bluse eine XXS-Jeansshorts und kreierte so einen Stil, der an damenhafter Lässigkeit kaum zu übertreffen ist. Schnell folgten diesem Trend weitere berühmte Damen, die für ihr modisches Geschick bekannt sind: Auch Sienna Miller zeigte sich bereits in übergroßer Satin Bluse zu beigefarbenen Ledershorts. Mit blickdichter Strumpfhose und Fake Fur– Felljäckchen wird der aufregende Look auch ganz leicht wintertauglich.

Für jeden Anlass die passende Kombinationsmöglichkeit

Die Oversize Bluse aus Satin ist ein wirkliches Allroundtalent. Von extravagant bis sexy und verrucht-das Oberteil ist für jeden Anlass der passende Begleiter. Mit der konventionellen Skinny-Jeans wird der Look eher klassisch und schlicht.

Lässig

Dazu den typischen Boyfriend-Blazer und flache Schuhe, wie zum Beispiel Ballerinas, und der Look wird leger und alltagstauglich.

Sexy

Wem dies zu brav ist, der setzt auf die Variante à la Sienna Miller und Alexa Chung mit Shorts. Der Stoff der Shorts ist dabei völlig egal – ob nun Denim oder Leder, wichtig ist die Strumpfhose. Diese kann entweder unifarben und blickdicht, oder aber breitmaschig und auffällig sein. Hierzu kombinieren Sie am besten ausgefallene High heels und Ihr Satin Hemd wird perfekt ins richtige Licht gerückt.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.