So bringen Sie Ihre Augenbrauen in Bestform

Das Gesicht einer jungen Frau

In Sachen Augenbrauen geht der Trend schon seit letztem Jahr in Richtung breite Brauen. Schauspielerin Keira Knighley oder Model Cara Delevingne machen es vor: natürliche, breite, fast buschige Augenbrauen! Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie Ihre Brauen perfekt stylen!

Sauber gezupft

Dünn war vorgestern: Entfernen Sie nur die aus der Reihe tanzende Härchen, denn eine natürliche Brauenform liegt derzeit voll im Trend. Beim Zupfen in einen normalen Spiegel und nicht in einen Vergrößerungsspiegel schauen, so haben Sie das gesamte Auge besser im Blick. Praktisch sind Brow Kits samt Puder und Spiegel.

Feine Augenfülle

Dünne Liner oder gut angespitzte Stifte füllen lichte Stellen in den Brauen besonders gut auf. Stricheln Sie lieber fein, anstatt zu malen. Ein Puder verleiht den Brauen mehr Fülle und lässt sie farblich kräftiger aussehen. Wählen Sie einen Farbton, der einen Hauch heller ist als Ihre Brauen, sonst sehen die Brauen schnell zu derb und wie ein Balken aus.

Perfekt fixieren

Wenn Ihnen Ihre Augenbrauen dunkel genug sind, können Sie sie zum Schluss noch fixieren. Sollten Sie sogar! Ein farbloses Gel bringt sie in Form und gibt Ihren Augenbrauen einen langen Halt. Mit dem Bürstchen immer nach oder zur Stirn hin bürsten, das öffnet den Blick.

Für weitere Tipps lesen Sie hier!

Foto: Thinkstockphotos, iStock, 99122773, Iryna Kurhan

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.