Shigeru Miyamoto: Nintendo Legende aus Japan

Shigeru Miyamoto ist für etliche der ganz großen Klassiker verantwortlich, die sich schon seit den Anfängen der Computerspiele im Bewusstsein von Gamern auf der ganzen Welt halten.

Hierunter fallen der mutige Klempner Mario und sein Widersacher Donkey Kong, der zipfelmützige Held Link aus der „Legend of Zelda“ Reihe und der tierische Pilot Fox McCloud aus „Star Fox“. Allein basierend auf dem Potential dieser zeitlosen Charaktere konnte der Anfang der 80er angeschlagene Konzern Nintendo sich zum Marktführer aufschwingen.

Shigeru Miyamoto entwickelt seit 30 Jahren für Nintendo

Nachdem Nintendo 80 Jahre lang lediglich Spielkarten herstellte und schon in diesem Bereich Marktführer war, musste die Firma in den 1970ern herbe Rückschläge einstecken. Weder Heimkonsolen noch Arcade-Geräte konnten sich außerhalb Japans etablieren und so wurde versucht, durch einen radikal global orientierten Schritt Nintendo wiederzubeleben. Diese Ehre wurde Shigeru Miyamoto zuteil.

Angelehnt an den Abenteuern von Popeye dem Seemann erschuf er die Geschichte des Klempners Mario, der um die Prinzessin vor Donkey Kong zu retten über ein Baugerüst und auf ihn geworfene Fässer springen muss.

Diesem erfolgreichen Spiel folgten Ableger wie „Mario Bros.“, das auch des Klempners Bruder Luigi einführte. Ein neues Spielkonzept stellte Miyamoto mit der Zelda-Reihe vor, basierend auf seinen eigenen Erkundungen seiner Heimat-Provinz Kyoto.

Nintendo Geschichte und Wettbewerb

War Nintendo lange Zeit ungebrochen an der Spitze der Spielebranche, so gelang es in den 1990ern Sony und Sega das Traditionsunternehmen vom Markt zu drängen. Geräte wie der N64 und der Game Cube konnten im Wettbewerb nicht bestehen.

Erst durch die Nintendo Wii konnte der Konzern sich wieder Plätze auf den oberen Rängen sichern. Miyamotos Figuren erscheinen weiterhin in immer neuen Inkarnationen, auch wenn der Spieldesigner selbst nurmehr als Leiter der Produktionen die Verantwortung trägt.

Die Geschichte Nintendos kann als stetes Auf und Ab betrachtet werden und Shigeru Miyamoto ist seit dreißig Jahren als Director, Designer und Produzent maßgeblich involviert.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.