SELECTS Magazin: American Express bringt Wegweiser zum Besten aus Reise, Lifestyle und Gastronomie heraus

American Express hat die 65.000 Haushalte umfassende Leserschaft für SELECTS anhand der Kartenumsätze bei Reiseanbietern, Hotels und hochklassigen Gastronomen ermittelt. Sie geben in diesen Bereichen mehr als doppelt so viel Geld aus wie andere American Express Kunden. „SELECTS ist für uns mehr als ein hochwertiges Instrument zur Kundenbindung. Wir wollen anspruchsvollen Kunden den Weg zu den besten Angeboten aus den Bereichen Reise, Lifestyle und Genuss weisen, die bei unseren Partnern und anderen Unternehmen zu finden sind“, sagt Werner Decker, Vorsitzender der Geschäftsleitung von American Express in Deutschland.

Das neue Magazin deckt ein breites Themenspektrum ab, um seine Leser zu inspirieren. Der Gourmet-Teil mit Gault Millau stellt mit mindestens 32 Seiten einen wesentlichen Bestandteil des Magazin-Konzepts dar und geht unter anderem mit Restauranttests und Weinempfehlungen auf eines der Kerninteressen der Leser ein. Die weiteren Inhalte reichen von Reisen, Hotels und Wellness über Design, Interieur, Mode und Kunst bis hin zu kulturellen Veranstaltungen. Den Ansprüchen der Zielgruppe gemäß steht dabei jeweils das hochklassige Segment im Vordergrund, umrahmt von Beiträgen zu exklusiven Trends.

Vertragspartner von American Express können vom hochwertigen Themenumfeld in SELECTS profitieren, beispielsweise als Anbieter von exklusiven Mehrwert-Aktionen für die Leser oder auch mit Hilfe von Anzeigen. Durch die sorgfältige Auswahl der Leserschaft sind die Streuverluste im Vergleich mit Kiosktiteln gering. SELECTS erscheint ab Ende Mai 2009 vierteljährlich und wird von Journal International in München betreut. Der Anbieter zeichnet bereits für die Magazine DEPARTURES und CENTURION von American Express verantwortlich, die sich jeweils an ausgewählte Zielgruppen des Kreditkartenanbieters richten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.