Schwangerschaftsfotos – ästhetische Erinnerungen

Um die Erinnerung ganz besonders schön zu halten, kann man professionelle Schwangerschaftsfotos von sich machen lassen. Da gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Die „harmlose“ Variante der Schwangerschaftsfotos ist die mit Kleidung. Ganz besonders schönes Detail kann hier ein eventuell schon vorhandenes Geschwisterchen sein, das mit auf das Bild kommt. Natürlich kann man aus der Schwangerschaftsfotografie auch ein Familienporträt machen, wenn der Vater ebenfalls mit auf das Foto kommt.

Akte und Schwangerschaftsfotos

Besonders beliebt sind Schwangerschaftsfotos, auf denen die Modelle teilweise oder vollständig nackt sind. Mittels der Aktfotografie lassen sich die Veränderungen am besten nachvollziehen. Mit den modernen Mitteln der Bildbearbeitung lassen sich ja auch kleine Makel retuschieren. Wichtig bei dieser Art von Schwangerschaftsbildern ist in jedem Falle die Ästhetik. Damit die werdende Mutter so gut wie möglich in Szene gesetzt wird, kann der Fotograf mit Lichtverhältnissen spielen oder Szenenausschnitte darstellen. Das Motiv der Hände auf dem Bauch ist sehr beliebt und ein Klassiker der Schwangerschaftsfotografie, es geht jedoch auch innovativer. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt und auch hier kann beispielsweise der werdende Vater unterstützend für das Motiv sein.

Farbe oder Schwarz-Weiß?

Ob man die Schwangerschaftsfotos in Farbe, Sepia oder Schwarz-Weiß gestalten lässt, ist sicherlich abhängig von der Wahl des Motivs. Motive, die nur den Bauch und einen kleinen Abschnitt des restlichen Körpers darstellen wirken sehr gut, wenn man mit Licht und Schatten arbeitet und Sepia verwendet. Im Endeffekt kommt es aber auch auf den jeweiligen Geschmack der Eltern an, denn es gibt ja auch Menschen, die nicht unbedingt auf klassische Schwangerschaftsfotos Wert legen und lieber etwas ganz Verrücktes haben möchten, das sie an diese inspirierende Zeit erinnert.

Ideen findet man z.B. auf dieser Seite. Wer aber in seiner Stadt nach guten Fotografen sucht, kann diese auch über Suchmaschinen finden. Hier ist z.B eine ambitionierte Fotografin,  die Schwangerschaftsfotos Hamburg anbietet.

Keine Meinungen

  1. Witzig, das Foto oben sieht fast genauso aus wie das von meiner Frau. Echt hübsch und ich würde schwarz weiss immer vorziehen.. Aber ist wohl geschmackssache

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.