Schneideplotter – Einsatzgebiete und Arbeitsweise

Mittels scharfer Messer bei den Schneideplottern werden die gewünschten Konturen maschinell exakt ausgeschnitten ohne das Trägerpapier darunter zu beschädigen.

Software für Schneideplotter

Die Schnittführung wird hierbei durch eine spezielle Software von der Vorgabe umgerechnet.
Entweder bewegt sich der Messerkopf über der Folie, oder der Messerkopf ist starr verankert und die Folie wird darunter entlang der Schnittgrenzen bewegt.
Es gibt 2 unterschiedliche Konzepte bei den bei den Schneideplottern:
Die Schleppmessertechnik ist um Zehntelsekunden schneller als die Tangentialtechnik, die dafür aber ein größeres Einsatzgebiet hat, da sie auch bei starken und dickeren Materialien noch genauer arbeiten können.

Einsatzgebiete von Schneideplottern

Die Übertragung erfolgt meist auf sogenannte Flexfolien, die den haftenden Untergrund bilden.
Hierauf wird mittels Schneideplotter der Schriftzug übertragen und die überschüssige Folie außerhalb der Schrift wird entfernt und kann dann aufgeklebt werden.
Größtenteils wird diese Technik in der Fahrzeugbeschriftung eingesetzt und zur Herstellung von Firmenschildern.
Die günstigeren Geräte eignen sich sogar zum Einsatz im Hobbybereich, etwa zur Herstellung von Aufklebern.

Eine Meinung

  1. Ich nutze unseren Schneideplotter (in der Firma) für Flexfolien. Schon echt ne gute Sache so nen Plotter!Liebe Grüße, Ralf

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.