Schmucke Stücke: Auf dieses Geschmeide können Sie im Sommer nicht verzichten

Mal wieder haben die Designer der Fashion Weeks auch in Sachen Schmuck gesagt, wo es dieses Jahr langgeht! Im Frühjahr und Sommer 2016 sollte frau nicht geizen: Opulente Schmuckstücke haben jetzt ihren großen Auftritt. Dabei wird von Kopf bis Fuß kein Körperteil ausgelassen!



Royaler Kopfschmuck

Möchtegern-Prinzessinnen aufgepasst: In diesem Sommer könnt ihr eurer Leidenschaft freien Lauf lassen. Kopfschmuck ist total angesagt! Die Auswahl reicht von romantischen Haarspangen über Haarreifen bis hin zu Tiaren. Gern auch ganz feminin mit Glitzersteinen oder Blumendetails.

Große Ohrringe

Statement-Schmuck liegt nicht erst seit dieser Saison im Trend. Die großen, mitunter riesigen Ohrringe sind jedoch rekordverdächtig. Ob als Creole, Scheibe, Hänger, aus Kunststoff oder mit Glitzersteinverzierung – die Ohrläppchen modebewusster Damen müssen dieses Jahr einiges aushalten.

Revival des Kropfbands

In den Neunzigerjahren eroberten die eng am Hals anliegende Tattoo-Ketten und andere Halsbänder die Herzen der Schmuckfans. Die sogenannten Choker (Englisch für Kropfband) feiern jetzt ihr Comeback – und das nicht gerade leise. Metall, Leder, Kunststoff oder Textil kommen zum Einsatz – gern auch mit Schnallen, Schmucksteinen oder sonstigen Details.

Exotischer Ethno-Schmuck

Auch das Ethno-Thema ist noch nicht zu Ende! Farbenfrohe Ketten und Ohrringe aus Stoff oder Glasperlen erinnern an den letzten Urlaub. Auch ganz exotische Schmuckstücke, deren Elemente an Tierzähne und -knochen erinnern, kommen diesen Sommer gut an.

Auffällige Armreifen

Ob filigran oder massiv, ob schlicht oder mit Anhängern und Glitzer, ob Silber oder Gold – bei den Armreifen gilt diese Saison: Hauptsache, es gefällt. Wer vollends mit dem Trend gehen will, trägt auch mal ein Fußkettchen oder – ganz extravagant – Ring-Armbänder. Bei dieser Kombination sind Ring und Armreifen durch Kettchen miteinander verbunden und setzen die komplette Hand in Szene.

Ketten für den Oberkörper

Wie ein X schmücken sie den Rumpf stilbewusster Frauen: Über Schultern und um die Taille schmiegen sich die meist filigranen Oberkörperketten. Die Ketten können sowohl über zarte Kleider, als auch über Blazer oder den Bikini getragen werden – und sind immer ein Hingucker!


Bild: Thinkstock, 474095265, iStock, heckmannoleg

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.