Schlank ohne Diät: Diese sieben Stylingtipps zaubern eine tolle Figur

Schlank ohne Diät: Diese sieben Stylingtipps zaubern eine tolle Figur

„Wow, hast du abgenommen?“ Diese Frage werden Sie sicherlich bald gestellt bekommen – vorausgesetzt, Sie halten sich an diese sieben Stylingtipps! Auch ohne Diät und Power-Work-out können Sie einige Pfunde verlieren, zumindest rein optisch. Mit ein paar Tricks und Kniffen kann man mit dem Outfit nämlich die Problemzonen geschickt kaschieren.

Taille betonen

Wer bei seinem Look Akzente setzt, lenkt den Blick gekonnt von üppigen Kurven und ungeliebten Rundungen ab. Am besten betonen Sie Ihre Körpermitte: Mit einem Gürtel um die Taille zaubert man selbst bei einem kastigen Outfit eine schmeichelhafte Silhouette.

Schultern hervorheben

Apropos Akzente setzen: Das können Sie auch an anderer Stelle, zum Beispiel den Schultern! Wie bei Footballspielern wirken die Schultern dann zwar massiv – die Hüfte aber umso schmaler. Funktioniert am besten mit männlichen Modeelementen wie dem Hosenanzug oder langen Mänteln!

Auf hohen Absätzen laufen

Wenn frau auf High Heels durch die Gegend läuft, schauen Männer automatisch hinterher. Da spielen auch ein paar Kilos zu viel keine Rolle mehr! Zusätzlich machen die hohen Hacken ein langes und schlankes Bein. Wer gekonnt auf Pumps, Stilettos und Co läuft, hat zudem eine bessere Körperspannung, geht aufrecht und wirkt selbstbewusst.

Blazer tragen

Ein Blazer über Bluse oder T-Shirt wirkt nicht nur elegant – er kaschiert auch Bauchspeck und Hüftpolster! Wenn der Blazer gut sitzt und zugeknöpft bis zur Hüfte reicht, ist er die ideale Begleitung für jeden Anlass.

Helle Farben wählen

Ja, Schwarz macht schlank – aber auch helle Töne können der Figur schmeicheln. Zum Beispiel, wenn man das komplette Outfit in soften Nude-Farben zusammenstellt. Fließende Stoffe, eine lange Kette und Akzente an Dekolleté oder Taille machen eine wunderbar weibliche Form.

A-Linie verfolgen

Keine Chance für Plan B? Gut so! Denn mit A-linienförmiger Kleidung liegen kurvige Frauen goldrichtig. Ein knielanger Mantel oder ein ausgestellter, wadenlanger Rock bieten zwar optisch meh Stoff um die Hüfte, schmälern aber gleichzeitig Taille und Beine. Probieren Sie es aus!

Bleistiftröcke lieben lernen

Sie haben Angst zu einem engen Pencil Skirt zu greifen? Trauen Sie sich! Sie werden diese Entscheidung nicht bereuen. Denn der schmale, enge Rock, der von der Taille bis knapp unters Knie reicht, bringt feminine Kurven perfekt zur Geltung. Trägerinnen gleichen einer Sanduhr!

Bildquelle: Thinkstock, 478460966, iStock, cokacoka

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.