Salvatore Ferragamo – Schuhe für Hollywood

Der Name Salvatore Ferragamo ist untrennbar mit der chicen Hollywood-Welt der 20er Jahre verbunden. Der aus Neapel stammende Designer entwarf Schuhe für Greta Garbo und Marlene Dietrich, D.W. Griffith und Cecil B. DeMille holten ihn für ihre Großproduktionen der Stummfilmzeit. Wie zeitlos Ferragamos Designs sind, beweist auch die Tatsache, dass rund dreißig Jahre später Audrey Hepburn, Marilyn Monroe und selbst „Evita“ Eva Peron zu seinen Kundinnen gehörten.

Frühe Jahre Hollywoods waren geprägt durch Salvatore Ferragamos Schuhdesign

Auch wenn Salvatore Ferragamo wohl zum ersten begehrten Designer für die Diven Hollywoods avancierte, konnte er es seinem Qualitätsbewusstsein nicht antun, noch mehr Aufträge anzunehmen und die Produktion seiner Designer Herrenschuhe auf Maschinenfertigung umzustellen. Er zog sich schon 1927 nach Italien zurück, stellte aber weiterhin exklusive Modeschuhe für die Damenwelt der Traumfabrik her.

1947 bekommt Ferragamo den Neiman Marcus Award: Er hatte mit Nylon experimentiert und es so geschafft, einen quasi unsichtbaren Schuh zu präsentieren – nur eines von 350 Patenten, die der visionäre Schuhdesigner im Laufe seines Lebens anmeldete. Traditionelle Eleganz, verrückte Spielereien und innovative Neuentwicklungen waren das Markenzeichen von Salvatore Ferragamo, der seine handgemachten Luxusartikel bis zu seinem Tod 1960 herstellte.

Schuhe und Luxusartikel von Salvatore Ferragamo

Nach seinem Tod führt die seinen Namen tragende Firma Salvatore Ferragamos Werk fort, wobei man sich nicht mehr nur auf Schuhe beschränkt. Auch Taschen, Accessoires und Runway-Kleider werden bei Ferragamo unter der aktuellen Führung von Graeme Blacks entworfen. Die innovativen Ansätze des Visionärs Salvatore Ferragamo haben aber auch heute noch bestand. Und noch heute reißt sich Hollywood um die Designs aus Italien.

Keine Meinungen

  1. ein Prototyp? das ist doch nur ein gedrucktes Modell!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.