Rehakliniken nach Schlaganfall oder Herzinfarkt

Indikatoren für eine stationäre Reha-Maßnahme sind zum Beispiel Schlaganfälle, Herzinfarkte, Krebserkrankungen oder psychiatrische Erkrankungen wie Magersucht oder Depressionen. Doch unterscheidet sich die Qualität der einzelnen Reha-Krankenhäuser leider häufig recht deutlich voneinander.

Patienten können sich die Rehaklinik für ihre Therapie frei auswählen und richten dabei ihre Auswahl häufig an Kriterien wie eine schöne und heimatnahe Lage aus. Doch sollten vor allem medizinische Aspekte bei der Auswahl entscheidend sein.

Neurologische Rehakliniken nach einem Schlaganfall

Neurologische Rehakliniken verfügen in der Regel über einen guten medizinischen und therapeutischen Standard, doch sollte auf folgende Kriterien geachtet werden. Neurologische Rehakliniken sollten neben Ergotherapie, Logopädie und neurologische Kompetenzen auch über Angebote zum Muskelaufbau und zum Lernen von Alltagsbewältigungsstrategien verfügen. Schließlich können die sozialen Einschnitte nach einem Schlaganfall enorm sein und so neben medizinischer Therapie auch soziale Unterstützung erfordern.

Herzinfarkte und Rehabilitation in kardiologischen Kliniken

An einen Krankenhausaufenthalt nach einem Herzinfarkt schließt sich meist eine dreiwöchige Rehabilitationsphase an, die sowohl stationär in einer Kur-Klinik oder ambulant stattfinden kann. Auch hier gilt: Eine gute Rehaklinik sollte nicht nur die medizinische Behandlung verfolgen, sondern dem Patienten auch helfen, sein Leben neu zu organisieren. Dazu gehören Kurse zum Thema gesunde Ernährung, Stressabbau, Raucherentwöhnung und ein angepasstes Bewegungstraining.

Ob Rehakliniken an der Nordsee oder in Bayern: Alle Kur-Kliniken sollten über ein umfassendes Angebot verfügen, den Patienten auch sozial zu betreuen. Selbsthilfegruppen bei einer Lebenskrise, Nachsorgeangebote sowie Patientenkonferenzen, bei denen sowohl Ärzte als auch Therapeuten teilnehmen sind nur einige Beispiele.

Eine Meinung

  1. Also die Geschichte mit dem Eintrittsgeld finde ich schon ziemlich heftig! Aber sonst hört sich wie ein cooles Ausflugsziel an.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.