Poolabdeckungen für den Winter

Begehbare Poolabdeckungen für den Winter

Diese begehbare Poolabdeckungen für den Winter, kann man auch nachträglich bestellen. Diese Art, den Pool winterfest zu machen ist die robusteste Lösung, da man hier den Pool begehbar macht und zudem bietet sich die Möglichkeit, auf der entstehenden Fläche etwas abzustellen.

Poolabdeckungen für den Winter aus Folie

Poolabdeckungen für den Winter aus Folie, sind etwas kostengünstigere Lösungen um den heimischen Pool sauber zu halten. Hier sind verschiedene Produkte erhältlich. Einige Poolfolien sind aufgerollt und lassen sich mit der Hilfe eines Elektromotors bequem über den Pool ziehen. Diese Lösung ist nicht nur für den Winter gedacht. Auch bei schlechtem Sommerwetter, kann die Folie über den Pool ausgebreitet werden, um zum Beispiel die Verschmutzung durch herumliegendes Laub zu vermeiden.
Die meisten Poolbesitzer entscheiden sich für eine Poolabdeckungen für den Winter aus Folie.

Eine Meinung

  1. Ihr schreibt, dass man eine Poolabdeckung sowohl für den Sommer als auch für den Winter verwenden kann, Ich würde aber dazu raten, für Sommer und Winter jeweils zwei verschiedene Abdeckungen zu benutzen. Im Sommer eignet sich am besten eineSolarplane, die die Sonnenwärme speichert. In der kalten Jahreszeit sollte man aber schon auf eine robustere Winterabdeckung für den Pool zurückgreifen, ersten aus Schutz für Kinder und Haustiere und zweitens weil die Plane dort ja auch viel länger liegt als nur über Nacht wie im Sommer.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.