Picknick mit Stil: so geht’s!

Unter freiem Himmel schmeckt es einfach am besten. Wir zeigen Ihnen tolle Tipps und Tricks, wie Sie Ihr nächstes Picknick mit Freunden unvergesslich machen – ganz egal ob im Garten, am See oder auf der Wiese…

Sie möchten Ihren Geburtstag mit Ihren Liebsten feiern? Kein Problem! Laden Sie sie doch zu einem gemütlichen und außergewöhnlich schönen Picknick ein. Wir präsentieren Ihnen die schönsten Ideen!

Tischlein deck dich!

Eine Decke ausbreiten kann jeder. Sorgen Sie für einen Picknicktisch! Hierfür eignet sich eine alte Palette, die Sie zum Beispiel weiß streichen können. Dazu legen Sie drumherum bunte Kissen. So erfinden Sie die Picknickdecke neu!

Kleine Grills

Besonders im Sommer darf es zum Picknick auch etwas Grillgut sein. Klein, praktisch und hübsch sind beispielsweise bunte Kugelgrills mit einem Henkel dran. Sie sind leicht und dennoch wetterbeständig. Es gibt sie schon ab 15 Euro im Baumarkt!

Persönlicher Proviant

Wie wäre es damit: Jeder Gast bekommt ein eigenes Pausen-Paket mit frischem Gemüse, selbstgemachter Limonade, Brot, Salat und bruchsicherem Holzgeschirr. Das Fleisch grillen Sie währenddessen auf dem Kugelgrill.

Die Vorfreude wecken

Vorweg: Selbst gebastelte Menükarten lassen die Gäste wissen, was sie erwartet. Dafür werden Karten aus buntem Papier mit der Speisefolge beschriftet. Um es leicht zu machen: Kleben Sie diese doch einfach auf einen rechteckigen Pappteller. Das gibt der Menükarte die nötige Stabilität!

Nachtisch

Wie wäre es zum Beispiel mit Marshmallows. Sammeln Sie hierfür schöne gerade Äste, mit denen Sie die weißen Zuckerbälle aufspießen können. Anschließend halten Sie sie über die restliche Glut im Grill. Hmmm… Lecker!

Foto: Fotolia, 32123663, Peter Atkins

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.