Perücken mit Echthaar – nicht nur für Fasching und Karneval

Echthaar Perücken

Mit einem sogenannten Svenson Haarintegrationssystem wirbt Svenson damit, ohne chirurgischen Eingriff die kahlen Stellen loszuwerden, indem Echthaar in das noch vorhandene Kopfhaar eingewebt und eingearbeitet wird und somit die Glatzenstellen gänzlich verschwinden. Dieses Haarsystem fällt dann natürlich, lässt sich gut kämmen und sitzt auch beim Schwimmen sicher auf der Kopfhaut, ohne dass es jemand sieht.

Haarverlängerung mit einer Perücke aus Echthaar

Eine Alternative für eine Perücke bietet das Produkt von ContactSkin, derzeit jedoch nur für Männer. In diesem Verfahren werden die dünnen Resthaare auf dem Kopf abrasiert und ein vorgefertigtest Kopfhaarteil aus Echthaar auf die Kopfhaut aufgeklebt

Danach kann frei nach Wunsch eine schöne Frisur geschnitten werden.
ContaktSkin sieht absolut echt und natürlich aus und der Übergang von dem Haarsystem zur Kopfhaut ist fließend. Das System sollte alle 4-6 Wochen beim Experten ausgetauscht werden und bedarf einer gründlichen Pflege.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.