Open Air Kino in München: die besten Freiluftkinos der bayerischen Hauptstadt

Jetzt ist es bald wieder so weit. Die Sonne lässt sich so langsam blicken und die ersten Sonnenanbeter sind im Englischen Garten anzutreffen. An der Isar herrscht wieder reges Treiben, wir freuen uns auf die wunderschönen Sommertage und… auf die lauen Sommerabende. Mit einem guten Film unterm Sternenhimmel. Open Air Kino in München ist ein wunderbares Abendevent, das Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

Hier stellen wir Ihnen einige vor.

Open Air Kino in München: Das sind die Hot Spots!

1

Kino Mond und Sterne

Das Open Air Kino in München mit dem malerischen Namen „Kino Mond und Sterne“ liegt inmitten des Westparks, einer grünen Oase in der Großstadt. Die Preise sind dank Sponsoren sehr niedrig. Mit dem öffentlichen Nahverkehr ist der Park sehr gut zu erreichen. Die Kasse öffnet um halb acht Uhr abends, um halb zehn beginnt der Film, wenn es dunkel genug ist. Für den kleinen Hunger hat der Veranstalter auch schon gesorgt. So steht einem schönen Filmabend unter Sternenhimmel nichts mehr im Wege. Geöffnet ist das Kino von Juni bis in den August hinein.
[youtube ]

2

Königsplatz

Am Königsplatz gibt es Open Air Kino von Mitte bis Ende Juli. Auch dieser ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Von Klassikern bis zu aktuellen Filmen ist alles dabei, auch für Speis und Trank ist gesorgt.

3

Kino am Pool München

In Schwabing bietet das Ungererbad täglich von Anfang Juni bis Mitte August Filme mit Pool-Atmosphäre. Es gibt ein schönes Programm in dem Freilichtkino, montags werden Klassiker gezeigt, freitags Familien– und Kinderfilme. Am besten kommt man mit der U-Bahn hin. Stimmung wie am Strand und gastronomisches Angebot geben Ferienstimmung pur.

4

Kino am Olympiasee

Auf bequemen Liegestühlen in einem der schönsten Parks München findet jeden Sommer das Open Air Kino in München am Olympiasee statt. Gezeigt werden die besten Filme des Jahres. Es gibt einen Biergarten, der um 19 Uhr öffnet und reichhaltige Menüs und eine große Getränkeauswahl bietet. Deshalb dürfen keine Getränke mitgebracht werden, Decken und Isomatten aber schon. Diese können aber natürlich auch gegen eine Leihgebühr ausgeliehen werden. Das mitbringen von zerbrechlichem ist untersagt.
[youtube hjcaEL_BhKo]

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.