Nintendo DS Spiele: Top 5 mit alten Bekannten

Nintendo DS Spiele gibt es in jedem Genre und für jeden Geschmack. Ob Abenteuer, Action, Jump and Run oder Rätsel und Denksport, so ziemlich jeder Gamer wird etwas finden, dass ihn stundenlang an der Handheld Konsole beschäftigen wird. Das Schönste am DS ist natürlich, dass man ihn überall hin mitnehmen kann. Doch auch die auf das jeweilige Spielkonzept abgestimmte Verwendung des doppelten Bildschirms sorgt für ganz neue Spielerfahrungen, auch wenn – und vielleicht gerade weil – der Nintendo DS ein bisschen vom Design an die alten „Donkey Kong“ LCD Spiele erinnert.

Besonders prägnant ist der Doppelbildschirm bei Nintendo DS Spielen

Besonders sieht man diesen Umstand, wenn man auf dem Nintendo DS die Umsetzungen von Spielen sieht, die es auch auf anderen Konsolen gibt, wie der Wii, der Xbox 360 oder der Playstation 3. Hier lassen sich die Entwickler oftmals besondere Dinge einfallen, mit denen der zweite Bildschirm optimal verwendet wird. So erlebt man hier zum Beispiel Textpassagen und Unterhaltungen zwischen den Charakteren, Menüführung und Inventar, andere Teile des Spielfelds oder Zusatzinformationen.

Seit der Nintendo DS im Jahr 2004 auf der Bildfläche erschien und nicht nur den Gameboy ersetzte, sondern auch die PSP von Sony überflügelte, wurden viele innovative Spielideen umgesetzt. Von diesen sind etliche bereits jetzt Klassiker des Mediums. So konnten die „Nintendogs“ das Konzept des virtuellen Haustiers neu beleben, „Dr. Kawashimas Gehirn-Jogging“ dem Spieler Kopfnüsse aufgeben und auch die alten Helden der Nintendo-Konsolen durften nicht fehlen.

Zu den Top 5 gehören innovative neue Version der alten Bekannten

So gehören die neuen Versionen von „Castlevania“, „Legend of Zelda“ und natürlich die „Super Mario Bros.“ zu festen Bestandteilen der Produktpalette und führen die Top 5 der Nintendo DS Spiele an. Jede Neuentwicklung hat es geschafft, die einzigartigen Möglichkeiten der Handheldkonsole zu nutzen und damit neue Begeisterung für die bekannten Gesichter zu wecken.

6 Meinungen

  1. Also ich bin auch Skorpion und kann dem Artikel nur zustimmen 🙂

    viele Grüße, maxi

  2. Hallo, ich bin auch Skorpion, und ich kann fast allem zustimmen, was geschrieben steht, nur das mit der Geduld – also, das trifft auf mich leider nicht zu.

    viele Grüße
    gabi

  3. marc - von sternzeichen-skorpion.info

    finde das richtig gut geschrieben. Fast erschreckend wiel viel da passt. Das mit dem genießen fällt manchmal schwer, aber vielleicht kommts ja mit dem Alter 🙂

  4. Ich finde Skorpione sind Ausnutzer und nur auf Ihre Vorteile bedacht.Sie spielen mit den Gefühlen und wenn ihnen etwas nicht passt sind sie verschwunden und haben keinen Arsch in der Hose sich zu stellen. Schreckliche Menschen!!

  5. Ich bin kein Skorpion, und kann nur sagen ihr habt richtig einen an der Waffel. Schönen Tag noch

  6. Also, diejenigen die hier über Skorpione herziehen, sind entweder eifersüchtig oder kommen nicht klar mit ihnen. Dann lasst halt die Finger von ihnen und sucht Euch eine/n Andere/n.Ich habe nur gute Erfahrungen mit Skorpionen gemacht und das schreibe ich nicht nur, weil ich selber einer bin.Super Artikel, der endlich mal den Skorpion mit seinen guten und heiklen Seiten(und auch andere Sternzeichen hier aufm Blog) sehr gut beschreibt ! Danke dafür!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.