News: STARCRAFT 2, gebannte Xboxen und HALF-LIFE 2:EPISODE 3

StarCraft 2

Jetzt ist es offiziell: Blizzard hat auf der Worldwide Invitational in Seoul (Südkorea) bekannt gegeben, dass es tatsächlich an StarCraft 2 werkelt. Dazu wurde ein Rendervideo, sowie eine Demo präsentiert, die das Spiel in einem noch frühen Anfangsstadium zeigt. Zu Einzelheiten wie Mehrspieler- und Onlinemodus, zur Story oder zu neuen Rassen und Einheiten wurden jedoch noch nicht preisgegeben. Auch ein Releasetermin steht noch nicht fest. Mehr dazu gibt es z.B. bei Gamestar oder auch bei Gamespot.

Half-Life 2: Episode 3

Valves Marketingchef Doug Lombardi hat verkündet, dass sich die dritte Episode bereits in der Produktion befindet. Momentan wird ein Release im Oktober angepeilt, was sich jedoch – wie schon bei den ersten beiden Episoden – ein wenig nach hinten verschieben kann. Zudem verriet Lombardi, dass Episode 3 nicht mehr in City 17 spielen wird. Einzelheiten gibt es z.B. hier bei Eurogamer.

Gesperrte Xbox360

Schlechte Zeiten für Konsolenhacker: Microsoft greift hart durch und hat eine Reihe von Hackern mit Xbox360-Konsolen gebannt. Davon betroffen sind vor allem illegale Halo 3 Beta User. Ob auch diejenigen betroffen sind, die die Firmware ihres DVD-Laufwerkes dahingehend modifiziert haben, Kopien abzuspielen, ist noch nicht bekannt. Weiteres erfährt man hier bei Gamepro.

6 Meinungen

  1. XBOXEN ob dies wirklich die Mehrzahl von Xbox ist =)

  2. Daraus spricht für mich die Enttäuschung und Wut der mit Prostituierten betrogenenen Frauen, die nicht erkennen, dass Männer immer fremd gehen werden, wenn sie den Drang dazu haben – ganz gleich, ob sie nun dafür bezahlen müssen oder nicht. Die Bezahlung macht es nur wesentlich schneller und unkomplizierter. Solange die sich anbietenden Frauen es freiwillig tun – oh ja, es soll ja Huren geben, die ihren Job lieben! – sehe ich nichts Verwerfliches an käuflichem Sex. (Liebe mag ich es dann aber doch nicht nennen.)

  3. @Silvia:Bei deinem Kommentar spricht für mich die Wut einer betrogenen Frau. Männer betrügen oft. Das stimmt. Viele Männer sind absolute Schweine. Das stimmt. Aber es gibt auch Männer die ihre Frauen nicht betrügen. Es gibt auch Männer, die ihre Ehe und ihre Frau schätzen und achten. Auch wenn jeder Mann sicherlich manchmal Fantasien hat und sich eine heiße Nacht mit der einen oder anderen vorstellt, so heißt das noch lang nicht, dass jeder seine Frau betrügt!Zum Thema selbst: Bei Männern und Frauen wird immer ein anderer Standard gesetzt!

  4. Die Standards sind nicht die gleichen, weil es nicht das gleiche ist:Wenn eine Frau Sex kauft, ist das nix anderes als wie wenn ein Mann Sex kauft. Nur dass Frauen das nicht Liebe nennen würden.Männer glauben, sie kaufen Liebe, wenn sie Sex kaufen.Deswegen wird das mit anderem Maß gemessen.

  5. Hallo Leute,

    wir machen im Rahmen unserer Seminararbeit eine Umfrage. das Thema ist das Verbot von Ego Shootern. Natürlich sind wir gegen das Verbot und brauchen eure Unterstützung. Also nehmt euch bitte eine Minute Zeit und nehmt teil. Es ist selbstverständlich anonym!

    Vielen Dank, Jassi und Eva

    http://www.voycer.de/umfrage.html?sid=98962

  6. Hallo Leute,

    wir machen im Rahmen unserer Seminararbeit eine Umfrage. das Thema ist das Verbot von Ego Shootern. Natürlich sind wir gegen das Verbot und brauchen eure Unterstützung. Also nehmt euch bitte eine Minute Zeit und nehmt teil. Es ist selbstverständlich anonym!

    Vielen Dank, Jassi und Eva

    http://www.voycer.de/umfrage.html?sid=98962

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.