Musik im Museum

Abendkonzerte und Matinéen gibt es regelmäßig im Münchner Musikinstrumentenmuseum. Diesen Sonntag gibt es gleich zwei Angebote. Um 11 Uhr eine Matinée der Klavierklasse KIM Sung Hee aus Seoul in Korea. Die Schülerinnen spielen Werke der klassischen Literatur für Klavier solo und an zwei Klavieren. Und nachmittags gibt es um 15 Uhr gleich noch ein kleines Konzert; ein Klassenvorspiel der Studenten der LMU von Dr. Silke Kruse-Weber.

Das Programm bietet den kompletten Februar jeweils sonntags (kostenfreie!) Konzerte – alle Termine gibt es auch auf der Homepage des Museums. Die "Wiener Melange" gibt es am 18. Februar um 11 Uhr, "Kann denn Liebe Sünde sein" a, selben Tag um 15 Uhr.

Warum nicht mal reinschauen und sich auf einen vergnüglichen musikalischen Sonntag freuen? Im Anschluss dann noch einen leckeren Kuchen im Café des Museums und der Sonntag ist perfekt!

Eine Meinung

  1. Hallo,Ich heiße Tetsu. Ich bin aus Japan. Und ich kann Deutsch ein bisschen.Ich suche einen Mann. Darüber habe ich nur vier Informationnen.Er heißt Phillip.Er ist goldhaarig.Er arbeitet bei einem Hotel,das steht nahe an München Hauptbahnhof.Er hat am 25 September 2006 das Oktoberfest besucht.(Löwenbräu!)Ich habe Phillip in Teresienwiese kennen gelernt.Wir haben Bier zusammen getrunken.Aber ich vergaß seine e-mailadresse zu fragen.Ich will mit ihm e-mailen.Wenn jemand eine Information hat, geben Sie sie mir bitte!Tut mir Leid. Es steht mit Ihrem Text nicht in Zusammenhang.Aber vergeben Sie mir.Ich freue mich auf die Informationen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.