Motorola Backflip: Weiteres Android Handy vorgestellt

Das Motorola Backflip besitzt einen 3,1 Zoll Touchscreen, was ordentlich ist. Dennoch muss man nicht auf das althergebrachte Bedienmuster verzichten: Die Qwertz-Tastatur offenbart sich, wenn man die Rückwand des Backflip nach vorne klappt. Diese kleine Spielerei überrascht und sieht gut aus, sollte aber bezüglich der leichteren Bedienung auch einiges bringen.

Technische Daten des Motorola Backflip

Das Backflip verfügt über die Software Android OS 1.5, die jedoch mit einer anderen Benutzersoftware verwendet wird. Motorola besinnt sich auf Blur aus dem eigenen Hause und stellt zudem schon in Aussicht, das spätere Syncs und Updates mit weiteren Android Versionen möglich seien. Wer öfter im Ausland ist, sollte sich darüber freuen, dass es sich bei dem Motorola Backflip um Quadband Handy handelt.

Gadgets im Backflip

Natürlich muss man auch im Motorola Backflip nicht auf eine Kamera verzichten. Die präsentiert sich mit ihren 5 Megapixel sehr ausgereift. Wer öfter im Dunkeln unterwegs ist, wird sich zudem beim Knipsen über das integrierte Kameralicht freuen. Danach einfach über WLan ins Netz gehen, um die Fotos hochzuladen – Kein Problem!

Hinzu kommen die weiteren, mittlerweile fast zum Standard gewordenen Funktionen: Bluetooth, UMTS, GPS, EDGE und HSUPA. Das Ganze hat seinen Preis, welcher das für Deutschland sein wird, erfahren wir noch im ersten Quartal 2010, wenn das Motorola Handy in Deutschland auf den Markt kommt.

Eine Meinung

  1. 7mobile.de - Motorola Smartphone

    Hallo Ihr Blogger! Ja Motorola ist eindeutig wieder im Aufwind, auch in Europa! Besonders das Betriebssystem ist ja sehr interessant auch im Hinblick auf Erweiterungen des Smartphones. Das erste seiner Art (von Motorola) war ja das Motorola Milestone. Wir haben es mal bei uns im Blog mit dem Nokia N97 Mini und dem Samsung B7620 verglichen. Drei Smartphones welche sich auf den ersten Blick sehr ähnlich sind, aber bei genauerem Hinschauen (vor allem was das Betriebssystem betrifft) doch viele Unterschiede haben. Schaut bei Interesse doch gerne mal rein!

    LG aus Hamburg

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.