Mollige Mode: Die 10 besten Designer

Wer früher ein wenig oder auch etwas mehr auf den Hüften hatte, der hatte kaum eine Chance, sich modisch und schick zu kleiden. Wenn man nicht gerade das nötige Kleingeld hatte, um sich seine Garderobe anfertigen zu lassen oder das Geschick sich seine mollige Mode selber zu entwerfen, war man in Sachen Mode ziemlich aufgeschmissen.
Das hat sich heute Gott sei Dank geändert. Viele Designer haben es sich zur Aufgabe gemacht, auch Frauen und Männer, die Übergrößen tragen, fesch und modern einzukleiden. Zehn davon finden Sie hier.

mollige Mode: Die Top 10

1

CHALOU

Das Unternehmen CHALOU wurde 1973 für die Herstellung von Damenoberbebkleidung gegründet und stellte 1986 die gesamte Produktpalette auf Übergrößen um.
CHALOU entwickelt Damenmode in den Größen 40 – 64 und beliefert weltweit über 2000 Fachgeschäfte.

2

KjBrand

Das Unternehmen KjBrand besteht seit 1955 und wurde damals als Produzent von Damenjacken, Mänteln und Kostümen gegründet.
Heute ist das Unternehmen auf junge Mode in großen Größen und auf Hosen spezialisiert.

3

x-two

Die Modemacher von x-two entwerfen jedes Jahr acht verschiedene Saisonkollektionen und eine Basiskollektion in den Größen 46 – 60. Ihre Mode ist nach eigenen Aussagen sportive, weibliche Kleidung, die endlos kombiniert werden kann.

4

LauRie

Die dänische Modefirma LauRie entwirft mollige Mode in den Größen 36 – 56. Besonders das Angebot an Hosen ist bei diesem Designer sehr umfangreich.

5

Karin Glasmacher

Die Collection Karin Glasmacher bietet Strick, Leinen-Strick und Konfektionsware für die modebewusste Frau an. Alle Modelle sind in den Größen 38 bis 56 erhältlich.

6

Mona Lisa

Das Unternehmen spricht nach eigenen Angaben die gepflegte, moderne Dame zwischen 25 und 50 als Zielgruppe an. Angeboten wird die Kollektion von Mona Lisa in den Größen 42 bis 60.

7

ulla Dessous

Wenn es darunter genauso schick sein soll, ist man bzw. Frau mit den Dessous von ulla Dessous bestens ausgestattet. Auch hier handelt es sich um ein Familienunternehmen, das jetzt schon in der dritten Generation besteht. Begonnen wurde 1948 mit der Produktion von Funktions-Miederwaren. Heute fertigt die Firma hochwertige Dessous speziell für große Größen an.

8

King's Road

Natürlich sollen hier auch die Herren der Schöpfung nicht zu kurz kommen. Die Firma King's Road international GmbH entwirft Herrenhemden und ist spezialisiert auf extra weit bzw. extra lang.

9

Pionier Sportive

Die Firma Pionier Sportive ist spezialisiert auf Übergrößen im Bereich Jeansjacken und Jeanshosen für Männer.

10

Ahorn Sportswear

Auch in den Bereichen Fitness und Wellness hat die mollige Mode dank der Firma Ahorn Sportswear etwas zu bieten.
Die Geschichte dieses Traditionsunternehmens führt zurück ins Jahr 1876. Seit 1990 bietet Ahorn Sportswear Kleidung in den Größen M – 10XL an.

3 Meinungen

  1. Hi, warum wird mein Beitrag von vor ein paar Tagen nicht freigeschaltet :-(?

  2. Hi,
    endlich hat die Modebranche das Fashionpotenzial von molligen Mädels und Frauen erkannt. Weiter so, Modewelt!
    Ein toller Artikel übrigens, der endlich mal ein paar Labels neben den altbekannten XL-Marken nennt. Mollig-liebe Grüße Molli March

  3. @Molli – weil selbst die fleißigen Bienen bei Germanblogs ein Wochenende haben dürfen, aber jetzt steht der Kommentar ja dort, wo er hingehört.

    Mit besten Grüßen,

    Juliane

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.