Maritime Woche 2009 in Bremen: Veranstaltung an der Weser

Und so schlagen Ende September die Stunden der Maritimen Woche 2009 in Bremen. Schon zum zweiten Mal findet das Event entlang der Weser in der Hansestadt statt, dass sich ganz um die Bedeutung des Wassers für Bremens Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dreht. Ein buntes Programm mit Vorträgen, Lesungen und Führungen lädt die Besucher ein, Bremens maritime Seite kennenzulernen.

Das Programm der Maritimen Woche 2009 in Bremen

Unterhaltung und Information ist das inoffizielle Motto der Maritimen Woche in Bremen. An jedem Tag zwischen dem 20. bis 26. September 2009 gibt es Vorträge rund um die Themen Schifffahrt, Wirtschaft und zur Bedeutung der Weser für die Stadtentwicklung Bremens. Darüber hinaus bekommen die Besucher die Möglichkeit, wichtige Unternehmen zu besichtigen und hautnah Einblick in die maritime Wirtschaft zu bekommen.

Die Maritime Woche lädt darüber hinaus zum Bummeln und Shoppen ein. Am 26. September 2009 findet auf dem Ansgarikirchhof, dem Hanseatenhof und den LLOYD Passagen ein Maritimer Markt statt. Aussteller bieten maritime Ware feil, Gastronomen locken mit typischen Speisen und Musikgruppen stellen die hanseatische Kultur Bremens vor.

Schiffsparade zaubert Nordsee-Feeling auf die Weser

Aber damit soll´s auf der Maritimen Woche an der Weser noch nicht gewesen sein: Schiffsbesichtigungen, Bootsfahrten oder eine Stadtrallye lassen auch die Herzen der kleinen Besucher höher schlagen. Doch das absolute Highlight der Veranstaltung findet am Samstag auf der Weser statt: Die große Schiffsparade vom Café Sand bis zum Weserwehr. Alle Besitzer von Sportbooten sind von den Veranstaltern eingeladen, an der Schiffsparade teilzunehmen. Anmeldeformulare gibt es online.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.