Kopfschmerzen, Übelkeit und Schwindel bei Migräne

Übelkeit bei Kopfschmerzen und Migräne

Meistens leiten Frauen mehr unter Migräne und Kopfschmerzen als Männer. Es gibt verschiedene Arten von Kopfschmerzen z.B. der Spannungskopfschmerz.Auch Schwindel kann bei Migräne und Kopfschmerzen auftreten.

Linderungsmöglichkeiten bei Kopfschmerzen und Migräne

Eine gute Möglichkeit zur Linderung von Kopfschmerzen und Migräne ist sich in einen dunkles und ruhiges Zimmer zu legen. Kein Tageslicht und einen Waschlappen auf die Stirn und versuchen ein wenig zu schlafen. Dabei sollte man nicht ganz flach liegen sondern mit dem Oberkörper etwas erhöht liegen, wegen der Übelkeit und damit nicht noch der Kreislauf schlapp macht.Viel versuchen zu trinken, aber keine eiskalten Getränke. Am besten Wasser oder Tee. Um eine nahende Schmerzattacke zu vermeiden sollte man ein Medikament gegen Kopfschmerzen bzw. Migräne nehmen.Aber nie länger als drei Tage hintereinander und nicht länger als 10 Tage im Monat.Und dies mit dem behandelnden Arzt absprechen.

Gesunde Ernährung bei Migräne

Das Beste ist immer noch viel Ruhe, Schlaf und eine gesunde Ernährung um die Abstände der Schmerzattacken zu vergrößern. Ganz wichtig ist bei Einnahme von Medikamenten und vor allem bei Schwindel kein Auto zu fahren. Wenn die Möglichkeit besteht sollte man auch versuchen einen kleinen Spaziergang an der frischen Luft zu machen.Allerdings nicht wenn es einem schwindlig ist. Aber frische Luft tut immer gut.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.