iPad Ständer: Joule stützt das Pad stylisch

Das iPad basiert auf der Software des Apple iPhone, das ebenfalls durch einen berührungsempfindlichen Bildschirm gesteuert wird. Die Bedienung erfolgt dabei über Multi-Touch-Gesten mit den Fingern des Nutzers, die ebenfalls auch vom iPhone schon bekannt sind.

Das Apple iPad bekommt ein Accessoire

Auf ein zusätzliches Zeigegerät bzw. Mauszeiger, wie wir es vom Umgang mit dem Computer kennen, kann also verzichtet werden. Alle vorhandenen iPhone Anwendungen können ebenfalls auf dem iPad verwendet werden.

Der iPad Ständer Joule: schlicht und elegant

Nach der Einführung des Apple iPad auf dem amerikanischen Markt, steht auch die europaweite Platzierung des neuen Produkts in Europa an. Da Apple für innovative Trends und stylisches Design steht gibt es zur Produkteinführung natürlich auch direkt die passenden Accessoires.

Neben praktischem Zubehör, wie Schutzfolien und Kabel, gibt es auch die ersten Design-Elemente um das iPad gekonnt und hübsch aufzuwerten. Ein gutes Beispiel und eine schöne Idee hierfür ist der iPad Ständer Joule von Element Case.

Der Joule ist aus robusten Aluminiumstücken gefertigt und genau wie das Gehäuse von iPad und MacBook mittels CNC bearbeitet. Ein magnetischer Fuß für den optimalen Blickwinkel und Gummipolster mit Samt-Auflage zum Schutz vor Kratzern, runden den Ständer ab. Derzeit gibt es den Joule in Chrom oder mit schwarzer Oberfläche zu kaufen. Schlicht, elegant und und ein „must have“ für alle iPad Fans, die dafür 129 $ ausgeben möchten.

Keine Meinungen

  1. Danke für die tollen Tipps. Ich habe das Schimmelproblem häufig im Winter bei meinen Zimmerpflanzen. Die Idee mit dem Vogelsand werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.