Impark Sommerfestival: ein Spaß für die ganze Familie

Das täglich um die Mittagszeit öffnende, über drei Wochen stattfindende Festival bietet Spaß für Groß und Klein. Ob durch Fahrgeschäfte oder andere Attraktionen, leckerer Verköstigung oder täglicher Live-Musik im Theatron sowie einem an zwei Abenden organisierten Feuerwerk, das Sommer-Event mit Volksfestcharakter lädt zu einem Besuch ein.

Programm des Sommerfestivals

Bei Interesse kann man sich den Rückblick des Festes 2009 anschauen, denn das detaillierte Programm des Sommerfestivals für 2010 wird erst demnächst veröffentlicht. Sicher ist jedoch, dass über 100 Buden, Schausteller und Fahrgeschäfte auf die Besucher des Sommerfestivals warten. Zudem versetzt das Riesenrad und andere Attraktionen die Kinder in Staunen.

An zwei Abenden wir der Himmel hell erleuchten, denn um ungefähr 22 Uhr zeigen die Pyrotechniker, wie richtiges Feuerwerk aussieht.

Täglich treten nebenan beim Theatron Musiksommer ab 19 Uhr Bands auf, welche unterschiedliche Zielgruppen mit ihren musikalischen Darbietungen ansprechen. Das kostenfreie Bühnenprogramm beinhaltet sowohl klassische Stücke als auch HipHop oder Hard Rock.

Sommer-Gaudi und Outdoor-Festival

Wer vom Feiern noch nicht genug bekommen hat durch das Sommerfestival, kann bereits eine Woche später die Sommer-Gaudi wahrnehmen, die am 29. August 2010 im Olympiapark stattfindet. Der Startschuss fällt auf der Halbinsel am Olympiasee mit einer Schnitzeljagd mit Fragen rund um den Park. Bei der Siegerehrung warten tolle Preise auf die Teilnehmer. Das Rahmenprogramm wird von Radio Arabella gestaltet und sorgt für Musik, gute Laune und ein großes BBQ.

Das SportScheck Outdoor-Festival wird parallel zum Sommerfestival angeboten und findet vom 30. Juli bis 1. August 2010 im Olympiastadion statt. In der Arena unter dem Zeltdach gibt es zahlreiche Sportarten zum Ausprobieren: Hochseilgarten, Kletterwände, Slacklines, MTB-Test, Abseilen, Flying Fox und vieles mehr. Eingerahmt wird das Event durch einen großen Marktplatz und eine Outdoor Film Lounge. Sportlicher Höhepunkt ist zudem der DAV Boulder-Weltcup mit dem Finale am 31. Juli 2010.

Weitere Informationen zum Impark Sommerfestival finden Sie hier…

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.