HP Veer: Mini Smartphone mit WebOS

Während sich WebOS 3 auf den Weg macht, Tablets die Türen und Tore von Hewlett-Packard zu öffnen, Bringt der Hersteller vorab mit dem HP Veer eine kleine Knutschkugel von Smartphone auf den Markt.

HP Veer mit WebOS 2.2

Das Gerät wird bei der Fanbase auch als Palm Pre 2 bezeichnet. Übrigens gibt es neben den HP Veer auch ein Launch des HP Palm Pre 3, welcher etwas größer ausfällt und sich bis auf das OS kaum von seinen Mitbewerbern unterscheidet. Kein Wunder, ist es das erste Smartphone unter der Flagge von HP, nachdem man sich Palm eingekauft hatte und Palm der Entwickler des webOS war. Zumal dieses knuffige Gerät optische Ähnlichkeiten zum ersten Palm Pre aufweist. Ja wieder so ein neues Betriebsystem. Neben Apple iOS, Google Android, RIMs QNX für Blackberry Playbook und sonstigen geplanten Eigenkreationen, ist dies ein weiteres Betriebssystem welches einen schweren Stand gegen den scheinbar etablierten Markt von freier Software, mit mehreren angepassten Oberflächen, rund um Android und dem geschlossenem System von iOS, dafür nur eine Version für alle Geräte, haben dürfte. Das HP Veer ist ein Slider Handy und verbirgt die physikalische Tastatur so gut, dass man im ersten Moment nicht mal an ein Slider-Handy denken würde.

[youtube ZUNpoGaS418]

Klein und verdammt schnell

Wer die übergroßen Superphones von Samsung, LG und Co. weniger mag, der sollte ein Blick drauf werfen. Im Video habt ihr hoffentlich reingeschaut und zur Mitte hin mal den Größenunterschied zum iPhone 4 beobachtet. Wahnsinn! Neben der wirklich schnellen Reaktionsfähigkeit des Kleinen, beeindruckt die Tastatur, welche sich trotz ihrer Größe super bedienen lässt. Der Touchscreen ist äußerst reaktionsfreudig und hat seinen Reiz. Bleibt nur noch die Frage nach dem Preis.

Da müssen wir uns hinsichtlich von Zahlen etwas gedulden. Im 200 – 300 Euro Bereich wird der Preis vermutlich liegen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.