Haartrockner und Föne

Jedoch gibt es so viele Modelle, dass man auch hier die Qual der Wahl hat. Hier muss zuerst abgeklärt werden, was man von seinem Haartrockner alles erwartet.

Haartrockner mit Diffusor Aufsatz

Die besten Haartrockner haben einen Diffuser Aufsatz, damit lassen sich Natur, aber auch Dauerwellen wunderbar in Form föhnen. Es geht auch alleine sehr leicht. Das Haar muss hier nämlich nur ganz sanft durchgeknetet werden und der Diffuser nicht zu nahe an das Haar geführt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Manche Haartrockner haben zusätzlich eine Haube, die man sich auf den Kopf legen kann. Durch das Gebläse wird diese aufgeblasen und so kann man sich die Haare trocken und dabei anderen Dingen im Haushalt nachgehen. Wenn man sich seine Haare einlegen möchten, ist dies die ideale Art seine Haare zu trocknen.

Preise für Haatrockner

Natürlich gibt es auch ganz normale Haartrockner. Damit kann man einfach wirklich nur die Haare trocknen und sie dabei auch stylen, was aber durchaus einige Übung verlangt. Wer mit einer Rundbürste umgehen kann ist damit bestens bedient.

Schlussendlich gibt es noch eine Kategorie, die auch in das Thema Haartrockner passt. Die heissen Klammern, die das Haar ganz glatt werden lassen. Natürlich ist das Gebläse hier nicht so stark wie bei den üblichen Haartrockner, aber man erzielt auch mit diesen sehr gute Ergebnisse. Meistens hat es noch andere Zusätze dabei, wo man auch Locken drehen kann. Je nachdem welches Zubehör bei einem Haatrockner dabei ist, sind auch die Preise sehr unterschiedlich. Wenn man ein ganz normalen Haartrockner haben möchte, kann man schon ab 10€ einen Föhn bekommen. Wer aber ein Haartrockner mit Diffusir und oder Haube haben möchte, muss dann schon mit wenigstens 50€ rechnen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.