Günstige Fertigteilhäuser

Fertigteilhäuser und ihre Bauweise

Dies erfordert einen größeren Planungsaufwand, welche durch teilweise Standardisierung aufgefangen wird. Im Normalfall dauert der Aufbau nicht länger als 1 Woche.

Derzeit beträgt der Marktanteil dieser Bauweise circa 20 Prozent und ist weiter am Wachsen.

Fertighäusern: Vorteile und Nachteile

Vor dem Entschluss sich ein Haus zu bauen, stellt sich die Frage, ob Ausbauhäuser oder Fertigteilhäuser die bessere Alternative bieten.

Klarer Vorteil bei Ausbauhäusern ist die bessere Möglichkeit der Baufinanzierung, da Eigenleistungen in Form von wirklicher Handarbeit anerkannt werden. Auf der anderen Seiten sind Fertighäuser wesentlicher schneller fertig und unkomplizierter zu bauen.

Ausbauhäuser sind im Vergleich stabiler, da sie nicht aus Holz, sondern Steinen oder Gasbeton gefertigt werden. In Sachen Preis haben Fertighäuser klar die Nase vorn. Dies sollte jedoch nicht der einzige Aspekt für die Entscheidung sein. Es erfordert eine gute Beratung und viele Überlegungen, welches die richtige Entscheidung ist.

Keine Meinungen

  1. Bei Fertighäuser überwiegen die Vorteile, meiner Meinung nach und sind dadurch sehr interessant. Schon alleine, das man eine menge Kosten sparen kann.

    MFG
    Melissa

  2. Man spart unglaublich, das ist richtig…

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.