Geheime Codes in Windows 7 per Gott-Modus freischalten

Beim Klang der Bezeichnung „Gott-Modus“ werden natürlich alle User von Microsoft Windows 7 hellhörig. Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, der alleinige Herrscher über das Betriebssystem zu sein, das gerne seinen eigenen Willen durchsetzt und sich den Befehlen seines Besitzers widersetzt? Die Aussicht für geheime Codes in Windows 7 ist für jeden interessant, doch bei dem englischen Begriff God-Mode dürften vor allem bei Gamern die Alarmgocken klingeln. Dieser Modus steht in diversen Computerspielen für die Option über unendlich Energie, den Zugang zu allen Levels, und alle Waffen zu verfügen. Ein solcher Modus wäre in einem Betriebssystem natürlich spektakulär. Aber was steckt genau hinter dem Gott-Modus? Mehr als simple geheime Codes in Windows 7?

In der Tat ist der Windows 7 Gott-Modus nicht allzu schwer zu aktivieren. Bereits nach wenigen Schritten offenbart sich so das wohlgehütete Geheimnis aus Bill Gates allerheiligstem Hinterstübchen.

[youtube 3A5ZWpzVAgg]

Geheime Codes in Windows 7: Den Gott Modus freischalten

1
Einen beliebigen Ordner, wie zum Beispiel den Desktop öffnen.
2
Mit einem rechten Mausklick das Kontextmenü öffnen und auf Neu/Ordner klicken.
3
Für den neuen Ordner einen beliebigen Namen eingeben. Nach diesem muss die Textzeile .{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C} in den Namen kopiert werden.
4
Nun auf Enter drücken, um die Benennung abzuschliessen. Es entsteht allerdings kein gewöhnlicher Ordner, sondern sein neues Symbol. Dieses muss nun mit einem Doppelklick geöffnet werden.
5
Jetzt offenbart sich der Windows 7 Gott-Modus in seiner ganzen Pracht: Es handelt sich im wesentlichen um eine andere Darstellung der Systemsteuerung, in der die einzelnen Auswahlmöglichkeiten ohne verschachtelte Untermenüs dargestellt sind. Dies ist eine praktische Spielerei, hat aber leider mit göttlicher Omnipotenz herzlich wenig am Hut. Zugegeben, geheime Codes in Windows 7 könnte es geben, aber die Auswahlmöglichkeiten in diesem sogenannten God Mode sind alles andere als geheim. In diesem Sinne: Don’t believe the hype. Ob wir die wahren Geheimnisse des grossen Bill Gates jemals erfahren dürfen, steht leider auch in Zukunft in den Sternen.

Eine Meinung

  1. In identischer Weise lässt sich dieser Ordner auch unter Vista anlegen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.