Ganz oben!

Ein erhebendes Gefühl: Ganz oben zu sein. Mit fast 3.000 Metern ist die Zugspitze Deutschlands höchster Berg. Ich bin ja weder große Skifahrerin noch Bergsteigerin, aber alleine die Aussicht ist ein Erlebnis, das niemand so schnell wieder vergisst. Dazu noch ein Glas Prosecco und die Welt ist (noch) wunderbar(er).

Die Fahrt zur Zugspitze ab Eibsee bis zum Zugspitzplatt dauert mit der Zahnradbahn 45 Minuten, mit der Eibsee-Seilbahn 10 Minuten. Wir haben natürlich die schnelle Variante gewäghlt – und das ist Wahnsinn. Oben angekomen gibt es eine Gipfel-Lounge im Panoramaraum, eine Zugspitz-Ausstellung mit Filmen, Fotos und kuriosen Exponaten und Deutschlands höchsten Internet-Terminal: Von dort kann man auch kostenlos E-Cards in die ganze Welt verschicken.

… der Eibsee

… in der Eibseebahn in zehn Minuten auf die Zugspitze

… der Gipfel

…Sonnenuntergang

… und es gibt auch Bergschweine!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.