Funkübertragung per Video oder Audio

Wie funktioniert die Funkübertragung

Im Allgemeinen bezeichnet die Funkübertragung die Möglichkeit jegliche Art von Signalen via elektromagnetischer Wellen auszutauschen.

Der große Vorteil der Funkübertragung besteht darin, dass für eine funktionierende Verbindung keinerlei Kabel oder Sonstiges verlegt werden muss. Das Übertragungsmedium Luft genügt bereits.

Auch für die Geheimdiplomatie war die Funkübertragung ebenfalls lange Zeit das beste Übertragungsmittel.

Funkübertragung per Video und Audio

Die Funkübertragung ist aber auch in der heutigen Zeit von Bedeutung. Das Senden und Empfangen von elektromagnetischen Wellen, die darauf folgende Umwandlung der empfangenen Funkübertragung in Form von Audio oder Audio und Video zugleich, ermöglichen Radio- und TV- Signale zu empfangen. Weitere Anwendungen der Funkübertragung gibt es bei der Funkfernsteuerung(Haushalt, Forschung) oder durch Kommunikationssatelliten(Telefonverbindung, Datenübertragung).

Die Funkübertragung bleibt also weiterhin unverzichtbar im Alltagsleben der Menschen, auch in Zukunft wird dieses unsichtbare Etwas Millionen von Menschen zu guter und informativer Unterhaltung verhelfen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.