Frauen Fussball-EM 2009 in Finnland

Die europäischen Titelkämpfe der Frauen im Fussball werden diesmal in Finnland ausgetragen. An den Spielorten Helsinki, Turku, Tampere und Lathi werden diesmal gleich zwölf Teams um die europäische Krone kämpfen. Die Aufstockung von bisher acht Mannschaften auf zwölf bringt zahlreiche Änderungen mit sich und erhöht die Attraktivität des Turniers.

Modus der Frauen Fussball-EM 2009

Die zwölf Mannschaft der Fussball-EM der Damen werden auf drei Gruppen á vier Teams aufgeteilt. In den jeweilgen Gruppen spielt dann jeder gegen jeden, wobei am Ende wie bereits lange üblich drei Punkte für einen Sieg und ein Punkt für ein Unentschieden vergeben werden. Für das Viertelfinale qualifizieren sich die beiden Gruppenersten sowie die beiden besten Gruppendritten. Ab dem Viertelfinale geht es dann im K.O-Modus für die Mannschaften weiter, bis im Finale der neue Europameister ermittelt wird.

Deutschland als Favorit zur EM 2009

Deutschland geht als Titelverteidiger natürlich als Favorit in das Turnier in Finnland. Jedoch wird das Ganze mit Sicherheit kein einfachen Unterfangen, da man bereits in der Gruppe auf Frankreich, Norwegen und Island trifft. Gerade die Norwegerinnen haben sich im Laufe der letzten Jahre immer wieder als schwerer Gegner herausgestellt.

Spielplan der deutschen Mannschaft

Spielplan EM 2009 @wikipedia

2 Meinungen

  1. Deutschland hat heute gewonnen oleeee, oleeee… 😀

  2. Ich denke, dass Deutschland gegen Italien wieder in den roten Jerseys mit weißen Hosen auflaufen wird, da Italien überwiegend dunkel angezogen ist.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.