FAQs oder FAQ?

Eine Sektion, die eine Flut von immer wieder gestellten blöden oder doch gar nicht so blöden Anfragen von den Admins abwenden soll, gibt es auf nahezu jeder Seite im Netz, ist es nun der Blog zu einem speziellen Thema, für das sich nur eine Handvoll Experten interessieren, oder Facebook, Wikipedia und Co.

FAQ und FAQs – überall „Frequently asked questions“

Doch nicht nur die Aussprache, also die Frage, ob man die drei Buchstaben in einem Wort verpackt oder einzeln betont aussprechen soll, sondern auch die richtige Schreibweise bringt Probleme.

Und da man sich ja nicht die Blöße geben und als moderner Mensch zugeben will, dass man sich auf dem digitalen Parkett doch nicht so galant bewegt, wie man es gerne hätte, schreibt und spricht man mal so und mal so. Die Frage, wie es denn richtig geht, bleibt ungestellt und, sofern man darauf achtet, fällt einem dann auf, wie uneinheitlich gesprochen und geschrieben wird.

FAQ – Fragen wir mal die Grammatik

Immerhin die Frage nach der Schreibweise soll geklärt werden und dazu ist ein kleiner Ausflug in den geliebten Deutschunterricht in der Schule von Nöten. Nach der Logik der deutschen Grammatik kürzt die Buchstabenfolge FAQ die drei Wörter „Frequently asked questions“ ab. Jeder Anfangsbuchstabe wird für die Abkürzung übernommen und dabei ist es ganz egal, ob sich das dritte Wort im Plural befindet oder nicht – ob ein „S“ angehängt ist oder nicht.

Begeht man nun den Fehler und hängt an an die Abkürzung ein weiteres „S“ an, um zu verdeutlichen, dass es sich um mehrere häufig gestellte Fragen handelt, dann setzt man in Wirklichkeit die gesamte Abkürzung in den Plural. Man suggeriert, dass es sich um mehrere solcher Sektionen handeln soll, und die sind wohl auf den wenigsten Webseiten zu finden. Mir ist jedenfalls kein solcher Fall bekannt.

Was die Schreibweise angeht, sollte nun Klarheit herrschen. Zur richtigen Aussprache jedoch gibt es wohl keine so eindeutige Regel. Es bleibt für denjenigen, der gerne intelligent klingen möchte, nur die Möglichkeit sich frei nach Schnauze für eine Aussprache zu entscheiden und so zu tun, als läge man damit in jedem Fall richtig. Im Endeffekt sind es immer die anderen, die es falsch machen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.