Fanmeile Berlin zur WM 2010

Außerdem treten auf den dazwischen aufgebauten Bühnen diverse Live Bands auf. Es gibt Talk Shows, Gewinnspiele und andere Veranstaltungen rund um die Weltmeisterschaften des Fußballs. Und natürlich wird viel gefeiert, gejubelt und manchmal auch gestöhnt.

Fanmeile in Berlin zwischen Großem Stern und Ebertstraße

Zwischen Großem Stern und Ebertstraße ist die Straße des 17. Juni in beiden Richtungen für den Autoverkehr vollkommen gesperrt. Ab 23. Juni 2010 können auf der Fanmeile alle Spiele bis zum Finale am Sonntag, den 11.Juli 2010 live verfolgt werden. Die Fanmeile ist täglich ab 12 Uhr bis gegen 23 Uhr geöffnet, auch dann, wenn keine Spiele statt finden. Der Eintritt ist jedem erlaubt und kostet nichts.

Fanmeile bei deutschen Spielen ein voller Erfolg

Als Millionen Fans am 23. Juni das letzte Weltmeister Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Nationalmannschaft Ghana verfolgten, musste die Fanmeile allerdings schon wegen Überfüllung von der Polizei für das Publikum, das weiterhin in Scharen strömte, geschlossen werden. Die anderen rund rechtzeitig eingetroffenen 200 000 Fans, die die Live Übertragung des Spiels aus Johannesburg bei der Weltmeisterschaft 2010 auf der Fanmeile verfolgen konnten, hatten großen Spaß dabei und brachten den auch stark zum Ausdruck. Aber Vuvuzelas sind auf der Fanmeile nicht erlaubt, weil ihr Lärmpegel viel zu hoch ist.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.