Es gibt sie noch die schönen alten Dinge…oder Weihnachtsshopping I

Sehen, Staunen, Anfassen, Riechen, Schmecken, Essen – und Kaufen! manufactum ist nun in den Alten Hof gezogen und bietet dort ein wahres Kaufhaus der Sinne. Am Samstag ist es vielleicht etwas voll und vor Weihnachten drängeln sich sicher auch unter der Woche die Geschenkesucher durch den Laden – dennoch macht es einfach Spaß, die guten alten Dinge bei manufactum zu bestaunen und vielleicht auch zu kaufen. Günstig sind die meisten Dinge wahrhaft nicht – manchmal genügt es auch einfach, dass man weiß, dass es sie noch gibt…

Und im Anschluss an das Shoppen gibt es dann noch die ein oder anderer Leckerei im integrierten Bistro. Hier kann man dann das so eben frisch gebackene Holzofenbrot mit leckeren Aufstrichen verzehren.

Ein paar Eindrücke aus der Dienerstraße

Eine Meinung

  1. Zur Manufactum-Welt gibt es mittlerweile auch ein umfangreiches Forum. Dort kommen, neben dem gesamten Sortiment, auch alle Filialen vor – auch München.www.forum-manufactum.de

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.