Einkaufsservice: So wird Ihr Einkauf vor die Haustür geliefert

Es gibt zahlreiche Anbieter für Einkaufsservice und der Versuch lohnt sich, denn Zeit ist ja bekanntlich Geld und Freizeit Gold wert.

Wer sich Zeit sparen will, wem die Einkäufe allein zu viel und das nach Hause Tragen zu schwer ist, wer keine Zeit zum Einkaufen hat, krank im Bett liegt, schlicht keine Lust zum Einkaufen hat oder der armen Omi, frisch gebackenen Mami oder einfach einem anderen lieben Menschen Zeit, Nerven und Arbeit sparen will, der ist mit dem Einkaufsservice gut beraten.

Es gibt viele verschiedene Anbieter in ganz Deutschland.

Einkaufsservice: Diese Anbieter gibt es!

1

lebensmittel.de

Der ehemalige doit24 findet man jetzt unter lebensmittel.de. Dort kann man alles kaufen, was es auch im normalen Supermarkt zu kaufen gibt. Dieser Anbieter hat: Fleisch, Getränke, Haushaltswaren, Konserven, frische Lebensmittel, Pasta, Milchprodukte, Obst & Gemüse, Süßigkeiten oder Tiefgekühltes. Unter 30 Euro zahlt man 4,90 Euro, da drüber ist die Lieferung (außer für Tiefkühlprodukte) deutschlandweit frei.

2

concierge-lieferservice-berlin.de

Der Onlineshop concierge-lieferservice-berlin.de bietet Lebensmittel, auch Bio Lebensmittel, Drogeriewaren, Babybedarf, Haustierfutter, Haushaltswaren, Getränke, Süßigkeiten und Tabakwaren – also, alles was das Herz begehrt. Wenn was im Sortiment fehlt soll man Bescheid sagen. Ob es das dann später gibt- keine Ahnung. Für die Zustellung der Waren werden pauschal 5,00 Euro berechnet, daher lohnt sich der Service eigentlich schon super, wenn man seine Einkäufe für die nächste Party nicht selber die Treppen hochschleppen will.

3

berlintopservice.de

berlintopservice.de bietet ebenfalls einen Einkaufsservice. Hier muss bzw. darf man seinen Einkaufszettel zumailen oder telefonisch durchgeben.
Der Service kostet 10€ pro Bestellung, zzgl. Fahrkosten mit 0,30 € pro Kilometer (Kilometerberechnungen nach Navigations System) und sonstige Kosten (z.B. Parkgebühren – werden nach Beleg abgerechnet)

4

Getränke von der Saftkiste

Die saftkiste.de liefert Getränke deutschlandweit.

  Zeitaufwand: 5 Minuten Schwierigkeitsgrad:  

2 Meinungen

  1. Ich bestelle nicht mehr bei der Saftkiste. Mein Mann und ich bestellen nur noch bei http://www.durstig24.de weil wir von der Saftkiste nur verdorbene Sachen bekommen haben. Also fast alles über dem Mindesthaltbarkeitsdatum.

  2. hallo zusammen,

    man sollte hier noch https://www.arranja.de mit aufnehemen ein super Einkaufsservice den ich schon eine lange Zeit nutze.
    Und absolut begeistern davon bin.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.