Drei Michelin Sterne: die besten Restaurants Deutschlands im Überblick

Der Michelin Stern ist eine begehrte Auszeichnung, die der Guide Michelin jedes Jahr an auserwählte Gourmetküchen verleiht. Es werden zwischen einem Stern (eine sehr gute Küche) und drei Sternen (eine der besten Küchen) vergeben. Für die besten Restaurants in Deutschland gibt es diese Auszeichnungen seit 1964.

Die besten Restaurants in Deutschland: Ein Überblick!

1

Gourmetrestaurant Lerbach/Pure Nature

Bei dem Gourmetrestaurant Lerbach handelt es sich um das Restaurant des „Schlosshotel Lerbach“. Das Schlosshotel Lerbach befindet sich in Bergisch Gladbach in der Nähe von Köln und darf sich seit 1998 mit den drei Michelin Sternen schmücken.
Der Koch, der dem Restaurant zu der Auszeichnung verhalf war Dieter Müller. Seit 2008 ist Nils Henkel Küchenchef. Sein Schwerpunkt liegt auf natürlichen Zutaten wie frischen Kräutern, was sein Konzept „Pure Natur“ auch vermuten lässt. Im Jahr 2009 wurde Nils Henkel von dem Restaurantführer Gault Millau zum Koch des Jahres gewählt.

Schlosshotel Lerbach GmbH
Lerbacher Weg
51465 Bergisch Gladbach
2

Vendôme

Ebenfalls in Bergisch-Gladbach liegt das Grandhotel Schloss Bensberg. Das Vendôme,
das Gourmetrestaurant des Hotels, wurde im Jahr 2004 mit dem 3. Stern ausgezeichnet.
Der Chefkoch Joachim Wissler war Schüler des deutschen Meisterkochs Harald Wohlfahrt.
Das Restaurant steht auf Platz 21 der „S.Pellegrino World's 50 Best Restaurants“ und ist damit das beste deutsche Restaurant auf dieser Liste.

Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstraße
51429 Bergisch Gladbach
3

Im „Victor's Gourmet-Restaurant Schloss Berg“ in Perl-Nennig an der Mosel steht der Koch Christian Bau am Herd. Als seine Küche 2005 den dritten Stern bekam, war Christian Bau mit 34 Jahren Deutschlands jüngster 3 Sterne Koch. Sein Motto lautet: „Die größte Kunst des Kochens liegt darin, Traditionelles mit Neuem zu verbinden.“ Seine Vorliebe für Neues ist auch an der Tatsache zu erkennen, dass es im „Victor's keine Speisekarte gibt. In einem deutschlandweit einmaligen Konzept wird hier dem Gast ein, nach seinem Geschmack individuell zubereitetes Überraschungsmenü serviert.

Victor's Gourmet-Restaurant
Schloss Berg
Schloßstraße 27-29
D-66706 Perl-Nennig/Mosel
4

Das Gästehaus Erfort liegt in Saarbrücken. Es wurde im Jahr 2002 von dem Spitzenkoch Klaus Erfort eröffnet und bekam noch im selben Jahr den ersten Stern. Stern Nr. 2 folgte im Jahr 2004 und den dritten Stern bekam das Gästehaus Erfort 2008. Im selben Jahr wurde Klaus Erfort, dessen Philosophie lautet: „Die Wahrheit liegt auf dem Teller“, auch von Gault Millau als Koch des Jahres gekürt. Im Jahr 2011 wurde das Restaurant, ebenfalls von Gault Millau, mit dem Prädikat „Höchstnote für die weltbesten Restaurants“ ausgezeichnet und erhielt 19,5 von 20 möglichen Punkten.

GästeHaus Klaus Erfort
Mainzer Straße 95
66121 Saarbrücken
5

Amador

Das Restaurant „Amador“ wurde im Jahr 2004 in Langen eröffnet, zog aber im August 2011 nach Mannheim um und wurde dort im September 2011 wieder eröffnet. Der Küchenchef und Inhaber des Restaurants, Juan Amador ist bekannt dafür, dass er Teile der Molekularküche in seine Kreationen mit einfließen lässt.

Restaurant Amador
Floßwörthstraße 38
68199 Mannheim
6

Aqua

Das mit drei Sternen ausgezeichnete Restaurant „Aqua“ gehört zu dem Nobelhotel Ritz Carlton in Wolfsburg. Der mehrfach ausgezeichnete Koch Sven Elverfeld, der für das „Aqua“ in den Jahren 2002, 2006 und 2009 jeweils einen Stern erlangte, stand schon im Minos Beach Hotel auf Kreta und im Ritz Carlton in Dubai in der Küche. Er gilt als ausgesprochen kreativ, was ihm auch von der Zeitschrift „Bunte“ bestätigt wurde, die Sven Elverfeld 2005 zum „Kreativsten Koch des Jahres“ ernannte.

The Ritz-Carlton, Wolfsburg
Parkstraße 1
38440 Wolfsburg / Deutschland
7

Waldhotel Sonnora

Mitten im Wald der Südeifel liegt das Waldhotel Sonnora. Den ersten seiner drei Michelin Sterne bekam das Waldhotel bereits im Jahr 1982. Der zweite Stern kam im Jahr 1991 und seit 1999 wird die Küche regelmäßig mit drei Sternen bewertet. Der Koch Helmut Thieltges, dessen Eltern das Hotel Ende der 1970er Jahre erbauten, gehört zu den weniger bekannten Köchen in Deutschland, was auch daran liegt, dass er selber die Öffentlichkeit ein wenig scheut und sich, wie er selber sagt, ausschließlich auf das Kochen konzentriert. Seine Küche ist ebenso schnörkellos wie der Koch selber. Sein Prinzip lautet: „Man muss zum Kern des guten Produkts vordringen“.

Waldhotel Sonnora
Auf'm Eichelfeld 1
54518 Dreis
8

Restaurant Bareiss

In dem Städtchen Baiersbronn im Schwarzwald findet man gleich zwei der besten Restaurants in Deutschland. Da ist einmal das Restaurant „Bareiss“ mit dem Koch Claus-Peter Lumpp. Lumpp hat bei den ganz großen des Fachs gelernt wie Heinz Winkler, Eckart Witzigmann oder dem französischen Spitzenkoch Alain Ducasse.
Im Restaurant Bareiss kocht er seit 1992 als Küchenchef und bekam im Herbst 2007 seinen dritten Michelin Stern.

Hotel Bareiss im Schwarzwald
Gärtenbühlweg 14
72270 Baiersbronn
9

Schwarzwaldstube

Das zweite der Drei Sterne Restaurants in Baiersbronn ist die „Schwarzwaldstube“. Das Restaurant des Hotels „Traube Tonbach“.
Der Koch der „Schwarzwaldstube“ Harald Wohlfahrt gehört zu den absoluten Spitzenköchen Deutschlands, bei dem auch viele der oben genannten Köche die „Hohe Schule der Kochkunst“ erlernt haben. Seit 1992 wird das Restaurant schon mit drei Sternen ausgezeichnet, und hat sich zur Pilgerstätte für Feinschmecker aus der ganzen Welt entwickelt. Wer die Küche von Harald Wohlfahrt in der „Schwarzwaldstube“ einmal selbst erfahren möchte, sollte mindestens ein halbes Jahr im Voraus reservieren.

Hotel Traube Tonbach – Familie Finkbeiner KG
Tonbachstraße 237
72270 Baiersbronn im Schwarzwald

Eine Meinung

  1. eine interessante Auswahl…aber für junge Leute wie mich wohl zu teuer…naja..probieren würde ich ja schonmal gerne…danke für die Zusammenstellung!

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.