Die Wimpern richtig tuschen: So wird Ihr Augenaufschlag unwiderstehlich

Damit Wimpern dauerhaft schön und gesund sind, weder brüchig, noch spröde werden, müssen sie gepflegt werden. Zur regelmäßigen Pflege können Hausmittel eingesetzt werden, die effektiv und kostengünstig sind. Um den Wimpern die nötige Feuchtigkeit zu geben verwendet man ölhaltige Produkte. Olivenöl ist besonders wirksam. Mehrmals in der Woche in die Wimpern einmassiert, spenden Olivenöl oder Rizinusöl ausreichend Feuchtigkeit. Dadurch werden die Wimpern geschmeidig und glänzen. Bewährt hat sich auch Vaseline, die man mit den Fingerspitzen gut auftragen kann. Gesunde Wimpern sind der erste Schritt zu einem bezaubernden Augenaufschlag. Leider ist nicht jeder von Natur aus mit schönen langen Wimpern gesegnet. Frauen können da allerdings ganz einfach etwas nachhelfen, indem sie ihre Wimpern richtig tuschen. Mit diesen Schminktipps wrken die Augen eindrucksvoller, schöner und strahlender.

Wimpern richtig tuschen: Was wird benötigt?

  • Wattepad
  • Mascara
  • Wimpernzange
  • Augen-Make-Up-Entferner
  • Papiertaschentuch

 

Wimpern richtig tuschen: So wirds gemacht!

1

Wimpern reinigen

Bevor man Wimpern richtig tuschen kann, sind die Wimpern gründlich zu reinigen. Dazu Augen-Make-Up-Entferner auf ein Wattepad geben und die Wimpern damit reinigen.

2

Wimpernzange für den richtigen Schwung

Mit der Wimpernzange kann man für den richtigen Schwung sorgen, indem man die Zange möglichst nah am Wimpernrand ansetzt. Vor dem Lösen der Zange 10 Sekunden warten.

3

Schutz vor Farbschmierern

Zum Schutz vor unschönen und hartnäckigen Farbschmierern legt man ein Papiertaschentuch unter die Wimpern, bevor man mit dem Auftrag der Mascara beginnt.

4

Oberlid tuschen

Mascara am Oberlid von innen nach außen tuschen und die Mascara  vom Ansatz bis zu den Spitzen auftragen. Dabei achtet man darauf, dass die Härchen in den Winkeln auch erwischt werden. Nach dem Trocknen ein zweites Mal tuschen.

5

Unterlid tuschen

Ebenso kann man am Unterlid die Wimpern richtig tuschen.

6

Wimpern trennen

Nach dem Trocknen mit einem feinen Kämmchen die Wimpern trennen.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.