Die Schwiegereltern kennenlernen – Tipps für das erste Treffen

Die Schwiegereltern sind damit ein Meilenstein in jeder Beziehung, den man überwinden muss. Wenn sie dich mögen, musst du in Zukunft öfter mal sonntags früher aufstehen, um Muttis fettigen Entenbraten runter zu würgen. Wenn sie etwas an dir auszusetzen haben, was das größere Übel ist, steht die noch junge Liebe plötzlich auf einer ernst zu nehmenden Probe.

Die Schwiegereltern kennen lernen

Die Weichen werden beim ersten Kennenlernen der Schwiegereltern gestellt. Für beide Seiten. Als Freundin des Sohnes muss man vor allem die Mutter für sich einnehmen. Oft gilt es, gegen die Altlasten der Verflossenen anzukämpfen. Schwiegereltern vergessen nicht, vor allem dann nicht, wenn sie sich von der vergangenen Beziehung schon Enkelkinder und ein schickes Reihenhaus für den einzigen Sohn erhofften. Darum muss frau sich bereits vor dem ersten Treffen generalstabsmäßig vorbereiten.

Kleider machen Schwiegertöchter: Stylingtipps

Vor dem ersten Treffen der Schwiegereltern muss man, um richtig zu punkten, unbedingt herausfinden, wie sie ticken. Darum lohnt es sich, bei jedem Satz des Neuen der mit „Mein Eltern…“, „Meine Mutter…“ etc. beginnt, die Öhrchen zu spitzen. In seinen Kindheitserinnerungen und Berichten stecken wichtige Details, die später nützlich sein könnten.

Sind die Eltern Banker, Rechtsanwälte oder Unternehmer darf man ruhig mal das Hermès Tuch von der gut betuchten Freundin borgen und sich den Pulli über die Schultern legen. Generell gilt: Die Stylingtipps zum Kennen lernen der Schwiegereltern sind fast wichtiger als Stylingtipps für’s erste Date. Denn Fakt ist: Seine Mutti schaut unverstellt und kritisch auf uns. Da sind weder Hormone, noch Nervosität im Spiel.
Do’s beim Kennen lernen der Schwiegereltern:

  • Zusammengebundene Haare
  • Dezenter Schmuck
  • Leichtes Tagesmake-up
  • Small Talk Themen vorbereiten

Don’ts beim ersten Date mit seinen Eltern
Alles, was über die Adjektive dezent und anständig hinaus geht (das gilt für Klamotten und Make-up) sollte vermieden werden. Dabei unbedingt aus der Perspektive der Eltern schauen. (Freundinnen helfen beim objektiven Blick). Themen wie seine Ex-Freundin, Kinderwünsche, eigene Ex-Freunde usw. sind tabu und sollten charmant umschifft werden, selbst wenn seine Eltern sie ansprechen. Ein Lächeln ersetzt im Zweifel einen unangebrachten Kommentar sehr gut.

Eine Meinung

  1. Christliche Partnersuche

    Wenn die Chemie nicht stimmt, dann kann man nichts machen. 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.