Die Reichsten der Reichen

Die Reichsten der Reichen

Die Forbes ist eine der erfolgreichsten Wirtschaftsmagazine weltweit und seit einiger Zeit auch hierzulande in einer deutschsprachigen Ausgabe vertreten. Am bekanntesten dürfte sie durch die zahlreichen Ranglisten sein, die Jahr für Jahr veröffentlicht werden. Darunter beispielsweise die mächtigsten Personen der Welt, die erfolgreichsten Unternehmen oder auch eine Liste mit allen Milliardären dieser Welt. Wer zu diesem sogenannten „Three-Comma Club“ gehört und über ein Vermögen von mehr als 1.000.000.000 US-Dollar verfügt, verraten wir hier.

Die Reichsten der Technologiebranche

Dass man in der Technikbranche viel Geld verdienen kann, dürfte mittlerweile wohl jedem bekannt sein. Einer, der dies bereits in seiner Jugend erkannte, war Microsoft-Gründer Bill Gates. Sein großes Talent in den Fächern Mathematik und Naturwissenschaften setzte er dazu ein, sich selbst das Programmieren beizubringen. Mit 14 Jahren gründete er zusammen mit seinem Schulfreund Paul Allen seine erste Firma die ihm damals 20.000 Dollar einbrachte, einige Jahre später dann die Microsoft Corporation, die mit ihren Betriebssystemen weltweit bekannt wurde. Heutzutage verfügt Gates über ein geschätztes Vermögen von 90 Mrd. US-Dollar und ist damit der zweitreichste Mensch der Welt. Einzig der US-amerikanische Unternehmer und Amazon.com Chef Jeff Bezos kann dies mit einem Vermögen von rund 150 Mrd. US-Dollar überbieten. Bezos Vermögen stieg seit Anfang 2017 dank des stetig steigenden Amazon-Aktienkurses um mehr als das doppelte und machte ihn somit zum reichsten Menschen der Welt.

Die reichsten Deutschen

Im Vergleich mit den Vereinigten Staaten fällt klar auf: Hierzulande wird zwar auch viel Geld mit Technologie gemacht, der größte Umsatz entfällt aber auf die Inhaber des Einzelhandels. Mit einem Vermögen von 20,9 Mrd. Dollar ist einer der reichsten unter ihnen Dieter Schwarz, Gründer und Eigner der Lebensmittelhändler Lidl und Kaufland. Auf dem ersten Platz findet sich die Familie Albrecht jr. und Heister, Erben des Unternehmens Aldi-Süd mit einem Vermögen von 29,8 Mrd. Dollar. Insgesamt gibt es in Deutschland übrigens über 112 Milliardäre.

Die 10 reichsten Deutschen:

  1. Beate Heister & Karl Albrecht Jr. (Aldi) – 29,8 Mrd. $
  2. Georg Schäffler (Schaeffler-Gruppe) – 25,3 Mrd. $
  3. Susanne Klatten (BMW) – 25 Mrd. $
  4. Stefan Quandt (BMW)– 22 Mrd. $
  5. Dieter Schwarz (Lidl) – 20,9 Mrd. $
  6. Theo Albrecht jr. (Aldi) – 20,2 Mrd. $
  7. Klaus-Michael Kühne (Kühne + Nagel) – 15,3 Mrd. $
  8. Reinhold Würth – (Würth Gruppe) – 13,6 Mrd. $
  9. Heiz Hermann Thiele (Knorr-Bremse AG) – 12,9 Mrd. $
  10. Hasso Plattner (SAP) – 12,7 Mrd. $

Wer wissen möchte wie die Deutschen im Vergleich mit dem Rest der Welt abschneiden, der schaut am besten bei Betway.com vorbei. Hier wird auch die Frage geklärt wie lange es im Schnitt von der ersten Million bis zur Milliarde gebraucht hat.

 

Bildcredit: Pixabay, 3075752, nastya_gepp

 

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.