Die Macher

"Aber was willste machen?"
"Das macht doch nichts."
"Er macht jetzt in Kommunikation."
"Und dann machte der da auf der Bühne rum."
"Was machste denn jetzt so?"
"Das macht man doch nicht!"
"Du machst mich ganz kirre!"
"Ich habe Überstunden gemacht."
"Nach der vierten Stunde machen wir Sport."
"Dann hab ich ihn einfach reingemacht."
"Was machst du denn Sonntag?"
"Mach meinen Kumpel nicht an!"
"Damit machen wir eine Million Umsatz im Jahr."
"Ich hab doch nichts gemacht!"
"Hauptsache, du machst mal wieder was!"
"Und jetzt will ich auch noch den schwarzen Gürtel machen."
"Mach mal hinne!"
"Junge, mach et!"
"Was machste denn dagegen?"
"Er macht eben noch den Artikel fertig."
"Mach mich hier nicht verrückt!"

Verbarmut ist immer auch Mangel an Handlungsmöglichkeiten.

2 Meinungen

  1. Das macht Sinn! (fieser Anglizismus)

  2. «Stopp machend Sinn» … unerklärlicherweise ein bisher noch ungenutzter Anglizismus. 😉

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.