Die Große Berliner Büchernacht 2009 in der Kulturbrauerei

Um 20 Uhr geht es in der Kulturbrauerei Berlin los, hier wird die Berliner Büchernacht ihren Lauf nehmen. Das schöne daran ist, dass alle Veranstaltungen im Laufkreis der Kulturbrauerei stattfinden, die ja für solche Events geradezu prädestiniert ist. Auf dem Hof der Location findet man ab 20 Uhr die sogenannte Textbox. Darin steht ein Schriftsteller oder Dichter und liest seine Werke vor. Das Besondere daran ist die Tatsache, dass zwar alle ihn sehen, aber nur diejenigen mit Kopfhörern ihm auch folgen können.

Tomte und Smudo bei der Berliner Büchernacht 2009

Drinnen geht’s weiter. Das Kesselhaus begrüßt zur Berliner Büchernacht das Projekt FÖN. Hauptact des Abends sind hier die Jungs von TOMTE, die sich mit einer Akustikshow einbringen. Weitere Highlights der Büchernacht in Berlin sind ZEIT-Autor Christoph Diekmann mit einer Lesung in der Alten Kantine, den Club 23 beehrt u.a. Marc-Uwe Kling mit seiner Anwesenheit und im frannz Club werden Special Guest Smudo von den Fantastischen Vier und weitere professionelle Synchronsprecher das Drehbuch zu Robert Seethalers Roadmovie heartbreakin‘ performen.

Tickets zur Berliner Büchernacht

Die Tickets für um die 20 € gibt es entweder direkt über die Homepage der Berliner Büchernacht oder aber bei Hekticket, in der Kulturbrauerei und in teilnehmenden Buchhandlungen. Dabei handelt es sich um Kombitickets, die alle Veranstaltungen einschließen. Man sollte, so kann man der Homepage entnehmen, jedoch möglichst früh kommen, denn wenn die Clubs rund um die Kulturbrauerei voll sind, besteht kein Anspruch auf Einlass.

Adresse der Location:

Kulturbrauerei
Schönhauser Allee 36
10435 Berlin – Prenzlauer Berg

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.