Die 700-Euro-Klobrille

Diesen Sulky installieren Sie wie einen normalen Klodeckel auf Ihrem bauseits vorhandenen Bello. Der Brondell Swash 800 electronic duscht Ihre unteren Regionen und unterscheidet dabei Männlein und Weiblein insofern als weibliche Benutzerinnen zwei-, statt einstrahlig bearbeitet werden. Dieser Vorgang soll Sie auf Dauer unabhängig vom Charmin-Bär und anderen Lokuspapierherstellern machen. Selbstverständlich werden Sie hernach auch noch trocken geföhnt. Verschiedene Frisuren sind allerdings nicht vorgesehen. Vorher-Nachher-Bilder lohnen also nur um sich selber willen.

Verschiedene US-Tester haben allerdings bereits einschränkend beschieden, dass die Reinigungs- und Trocknungsfunktionen, je nach Verdauungsintensität allein nicht reichen, um einen DIN-gerechten Hygienezustand zu garantieren. Hier ist also nach wie vor das eine oder andere 4-lagige Blättchen zur Hand zu nehmen.

Uncool ist, dass der Swash 800 mit einem normalen Stromkabel geliefert wird. Wer hat direkt hinter dem Klo schon eine Steckdose? Verlängerungskabel im Bad sind auch nicht wirklich unsichtbar zu verlegen. Der Hinguckereffekt allerdings wird dadurch noch gesteigert…

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.