Der Marathon Mann

Nach dieser Attacke sieht der Chevroletfahrer rot und fährt dem Mercedes mit Anlauf hinten drauf. Danach startet eine wilde Verfolgungsjagd durch die Stadt. Nebeneinander fahrend beschimpfen sich die beiden alten Männer durch die Fenster und prallen gleichzeitig mit voller Wucht gegen einen Tankwagen. Im wahrsten Sinne des Wortes die Schlüsselszene des Streifens.

Dustin Hoffman spielt in diesem Film einen Studenten, der durch sein als Kurier fungierenden Bruder in allerlei Schwierigkeiten gezogen wird. Hoffmanns Bruder ist Überbringer von Kapital in Form von Diamanten, an einen irgendwo im Urwald lebenden Deutschen, dessen Bruder (Mercedesfahrer) wiederum die Steine in einem Bankschließfach verwaltet hat. Da der Mecedesnazi bei dem oben beschriebenen Unfall ums Leben gekommen ist, muss der Urwalddeutsche nun unter großer Gefahr selbst in die Stadt, um sein Vermögen abzuholen. Viele Brüder, ausgeklügelte Handlung!

Es gibt eine Menge Filme aus dieser Zeit, die einen langweilen können. Wir haben heute andere Sehgewohnheiten und sind für gewisse Themen über sensibilisiert. Dieser Film gehört nicht dazu. Guter Filmstoff funktioniert auch noch nach 100 Jahren. Dustin Hoffmann spielt in seiner wahrscheinlich besten Rolle, ausgenommen natürlich im Film "Die Reifeprüfung", Spitzenstory, eine gute Kamera plus hervorragender Schnitt. Mehr muss ich nicht sagen.

Oder doch, schön das Donald Sutherland in einer zehn Sekunden Statistenrolle zu sehen ist. War das vielleicht sein Comingout?

SZ Filmothek

Eine Meinung

  1. Die Reifeprüfung ist wirklich ein klasse Film, kann ich nur beipflichten.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.