Der Glamour Stiletto Run 2009 in Berlin

Der Glamour Stiletto Run 2009 wird nun zum dritten Mal in Folge am Wittenbergplatz in Berlin stattfinden. Als Moderatorin konnten die Veranstalter erneut Sonya Kraus gewinnen. In der Jury sitzen in diesem Jahr Andrea Ketterer (Chefredakteurin Glamour), Camilla Morton (Buchautorin und Modeexpertin) und Ksenia Kotina (High-Heel-Lauf-Trainerin). Wofür es eine Jury braucht? Beim Stiletto Run geht es nicht nur um die schnellste Läuferin. Auf der 100 Meter langen Strecke sollte man natürlich auch noch eine gute Figur machen und das schafft man nur mit tollem Outfit und natürlich den schönsten Stilettos. Und die prämieren die Fachleute.

10.000 Euro für den Sieg beim Stiletto Run

Obwohl das Rennen natürlich auch Spaß macht, geht es doch um sehr viel. Die Gewinnerin des Stiletto Run 2009 in Berlin erhält einen Einkaufsgutschein über 10.000 Euro für das KaDeWe, das sich ja bekanntlich in Sichtweite zur Laufstrecke befindet und als Europas größtes Kaufhaus auf sieben Etagen sehr viele Möglichkeiten für einen Kaufrausch bietet.

Bewerbungen zum Stiletto Run Berlin

Wer mitmachen und seine Gesundheit auf’s Spiel setzen möchte kann sich noch bis zum 30. Juni bewerben, denn es gibt nur 100 Startplätze. Auf der Homepage der Glamour kann man außerdem abstimmen, welche der dort vorgeschlagenen Kandidatinnen die einen Platz an der Startlinie des Stiletto Run 2009 erhalten soll. Es winken als „Trostpreis“ auch Schuhe von Christian Louboutin. Das Reglement sieht übrigens eine Mindesthöhe von sieben Zentimetern bei einer maximalen Breite von 1,5 Zentimetern vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.