Damen City Fahrräder und Trekkingräder für Damen

Damen City Fahrräder

Ein City Fahrrad ist auch unter den Bezeichnungen Tourenrad oder Stadtrad geläufig. Typisches Kennzeichen ist der ralativ schwere Rahmen. Es ist eher für den Alltagsgebrauch gedacht, weniger für sportliche Zwecke. Zudem verfügt das City Fahrrad für Damen oftmals über keine Gangschaltung. besonders häufig werden hier Fahrradkörbe oder Seitentaschen verwendet. Eine Besonderheit bei den Damen City Fahrrädern ist das sehr stabile Hollandrad, bei welchem man sehr aufrecht im Sattel sitzt.

Trekkingräder für Damen

Die den Trekkingräder für Damen erkennt man vordergründig an der Gangschaltung. Diese verfügt bei diesem Typ häufig über 21 bis 27 Gänge. Die Optik des Rahmens ist mit der eines Rennrades vergleichbar. Die Reifenbeschaffenheit ist auch für Wald- oder Feldwege ausgelegt, was bei einem Rennrad eher nicht der Fall ist.
Trekkingräder für Damen sind ein guter Kompromiss, wenn man das Rad zwar für den Alltag wie Einkäufe und als einfaches Transportmittel benötigt, jedoch auch auf längere Fahrten die eher zur sportlichen Betätigung dienen sollen nicht verzichten möchte.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.