Choroschki: Tanzensemble aus Weißrussland in München

Die Gruppe Choroschki unter der Leitung der Choreographin Valentina Gajewaja versteht sich als Kulturbotschafter ihres Landes. Seit 1974 touren die Tänzer durch die Schweiz, Dänemark, Syrien, Jordanien, Polen, England, Belgien, Japan, Libyen, Finnland, den USA, China, Italien, Spanien und nun auch Bayern. Mit zwei Vorführungen wird sich die weißrussische Kultur im Gasteig präsentieren.

Choroschki: Tanz und Kultur aus Weißrussland

Valentina Gajewaja betreut das Ensemble bereits seit über dreißig Jahren. In dieser Zeit hat sie es geschafft, nicht nur viele neue Künstler auszubilden, sondern auch die Augen der Kritiker für Chroschki selbst zu öffnen. Und der Erfolg gibt ihr Recht: Mit Präzision und Emotionen, mit imposanten Kostümen und Humor wird die Aufführung von „Flug über der Zeit“ auch das Münchner Publikum mit der reichhaltigen Kultur von Choroschkis Heimat begeistern.

Choroschki verbreiten mit ihrer ausgelassenen Art und ihrem meisterhaften Ballett eine fröhliche Stimmung, die die Zuschauer von den Sitzen reißen wird. Begleitet wird die Tanzgruppe von einem eigenen Orchester, das die getanzten Emotionen noch unterstreichen wird. Ein musikalisches, tänzerisches und kulturelles Event, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Das Tanzensemble präsentiert in München ihre Show Flug über der Zeit

Tickets für Choroschki im Gasteig gibt es in fünf verschiedenen Kategorien von 33,40 Euro bis 65,90 Euro. Die beiden Aufführungen werden jeweils am 11.10.2009 stattfinden, eine Nachmittagsvorstellung um 15.00 Uhr und eine am Abend um 19.00 Uhr.

Neben den beiden Terminen in München wird das weißrussische Tanzensemble auch in Frankfurt am Main und in Berlin zu sehen sein.

Schreiben Sie Ihre Meinung

Ihre Email-Adresse wird Mehrere Felder wurden markiert *

*

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.